Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [VORBESTELLBAR]

DIN EN ISO 7278-2:2023-03

Mineralölmesssysteme - Teil 2: Auslegung, Kalibrierung und Betrieb von Rohrprüfgeräten (ISO 7278-2:2022); Deutsche Fassung EN ISO 7278-2:2022

Englischer Titel
Petroleum measurement systems - Part 2: Pipe prover design, calibration and operation (ISO 7278-2:2022); German version EN ISO 7278-2:2022
Ausgabedatum
2023-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
142

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 222,50 EUR inkl. MwSt.

ab 207,94 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 222,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 268,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

2

vorbestellbar

Ausgabedatum
2023-03
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
142

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 28 "Petroleum and related products, fuels and lubricants from natural or synthetic sources" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 19 "Gasförmige und flüssige Kraft- und Brennstoffe, Schmierstoffe und verwandte Produkte aus Erdöl und mit biologischem oder synthetischem Ursprung" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN gehalten wird. Das zuständige nationale Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-06-72 AA "Spiegelausschuss zu ISO/TC 28/SC 2 Measurement of petroleum and related products" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP). Dieses Dokument identifiziert die essentiellen Elemente eines Rohrprüfers und beschreibt dessen Leistungsspezifikationen, Design, Installation und Kalibrierung. Es werden Rohrprüfer des Start-und-Stop-Typs behandelt, das heißt der Materialfluß wird während des Prüfvorgangs nicht unterbrochen, so dass das Meßgerät bei normalen Betriebsbedingungen geprüft werden kann.

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.180.30
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 7278-2:1997-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 7278-2:1997-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt und Anwendungsbereich umfassen nun die Auslegung von Rohrprüfern nach ISO 7278-2:1988 und die Leitlinien für Bediener nach ISO 7278-4:1999, die zurückgezogen werden; b) verschiedene Arten von Bauarten und Betriebsweisen von Rohrprüfern wurden festgelegt und beschrieben; c) eine Vielzahl von Betriebsverfahren und die Möglichkeiten ihrer Anwendung bei der Kalibrierung von Durchflussmessgeräten unterschiedlicher relativer Größe wurden beschrieben; d) Auslegung, Kalibrierung und Verwendung von Bauarten von Prüfern für kleine Volumina (Kompaktprüfern) wurden aufgenommen; e) das Dokument wurde von einem normativen Dokument in ein Leitliniendokument umgewandelt, um bewährte Vorgehensweisen widerzuspiegeln; f) das Dokument berücksichtigt in alternativen Normen des American Petroleum Institute (API) und des Energy Institute (EI) beschriebene Änderungen in der Praxis.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...