Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2004-11

DIN EN ISO 8317:2004-11

Kindergesicherte Verpackungen - Anforderungen und Prüfverfahren für wiederverschließbare Verpackungen (ISO 8317:2003); Deutsche Fassung EN ISO 8317:2004

Englischer Titel
Child-resistant packaging - Requirements and testing procedures for reclosable packages (ISO 8317:2003); German version EN ISO 8317:2004
Ausgabedatum
2004-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 82.60 EUR inkl. MwSt.

ab 69.41 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 82.60 EUR

  • 103.10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 89.80 EUR

  • 112.10 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2004-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Historisch gesehen waren es die USA, die als erstes Land kindergesicherte Verpackungen und deren Prüfungen einführten, um die Anzahl von Vergiftungsfällen an Kindern durch den Umgang mit gefährlichen Produkten, die bestimmungsgemäß in den Haushalt gelangen, zu senken. Die USA führten einen so genannten PPPA-Test (Poison Prevention Packaging Act) ein, bei dem sich 200 Kinder einer bestimmten Alters- und Geschlechtsverteilung als nicht imstande erweisen mussten, eine bestimmte Verpackung zu öffnen, wogegen es für 100 Erwachsene einer ebenfalls vorgegebenen Alters- und Geschlechtsverteilung möglich sein musste, diese Packung zu öffnen und wieder sachgemäß zu verschließen.
Der Normenausschuss Verpackungswesen nutzte die Erfahrung mit dem PPPA-Test und erstellte in Deutschland - als erstes Land innerhalb Europas - eine Norm zur Prüfung kindergesicherter Packungen, DIN 55559, die im Wesentlichen auch als Grundlage für die Internationale Norm ISO 8317 Verwendung fand.
Es konnte nachgewiesen werden, dass die Häufigkeit der Einnahme gesundheitsschädlicher Produkte seit Einführung dieser Prüfungen abgenommen hat. In welchem Maß das eine Folge der Einführung kindergesicherter Verpackungen ist, lässt sich nicht ohne weiteres feststellen. Doch bestehen kaum Zweifel, dass die kindergesicherte Verpackung hierzu positiv beigetragen hat. So ist es dann auch zu begrüßen, dass ISO 8317 als prEN ISO 8317 eingeführt und in das Deutsche Normenwerk übernommen wird.

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 28317:1994-03 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 8317:2016-05 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: DIN EN ISO 8317 Berichtigung 1:2005-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 28317:1994-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Anhänge A, B und C wurden in den Haupteil (normativen Teil) der Norm aufgenommen; b) Die Norm wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...