Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 8501-4:2021-02

Vorbereitung von Stahloberflächen vor dem Auftragen von Beschichtungsstoffen - Visuelle Beurteilung der Oberflächenreinheit - Teil 4: Ausgangszustände, Vorbereitungsgrade und Flugrostgrade in Verbindung mit Wasserwaschen (ISO 8501-4:2020); Deutsche Fassung EN ISO 8501-4:2020

Englischer Titel
Preparation of steel substrates before application of paints and related products - Visual assessment of surface cleanliness - Part 4: Initial surface conditions, preparation grades and flash rust grades in connection with water jetting (ISO 8501-4:2020); German version EN ISO 8501-4:2020
Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 101,80 EUR inkl. MwSt.

ab 95,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 101,80 EUR

  • 122,20 EUR

  • 127,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 123,10 EUR

  • 153,90 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-02
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
34
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3165642

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN EN ISO 8501 legt eine Reihe von Vorbereitungsgraden von Stahloberflächen nach Entfernen von wasserlöslichen Verunreinigungen, Rost und Beschichtungen sowie anderen artfremden Verunreinigungen durch Hochdruck-Wasserwaschen fest. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Unterausschuss NA 002-00-10-04 UA „Oberflächenvorbereitung und -prüfung“ im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Inhaltsverzeichnis
ICS
25.220.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3165642
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN EN ISO 8501-4:2007-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 8501-4:2007-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Definitionen von Vorbereitungsgraden wurden klargestellt; b) die Definition von Wa 3 wurde hinzugefügt; c) Tabelle 2 wurde um deskriptive Anmerkungen ergänzt; d) Vergleichsmuster, die Wa 3 zeigen, wurden zusätzlich aufgenommen; e) für Stahl mit Rostgrad C wurden die Vergleichsmuster ausgetauscht; f) für die Zinksilicat-Grundbeschichtung wurden die Vergleichsmuster ausgetauscht.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...