Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 9202:2016-12

Schmuck - Feingehalt von Edelmetalllegierungen (ISO 9202:2014); Deutsche Fassung EN ISO 9202:2016

Englischer Titel
Jewellery - Fineness of precious metal alloys (ISO 9202:2014); German version EN ISO 9202:2016
Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 51,30 EUR inkl. MwSt.

ab 47,94 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 51,30 EUR

  • 64,10 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 62,00 EUR

  • 77,60 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2016-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
11
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2582557

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Feingehalte für Edelmetalllegierungen (ausgenommen Lote) fest, die für die Anwendung im Schmuckbereich empfohlen werden. Das Dokument gilt für Edelmetalllegierungen aus Gold, Silber, Platin und Palladium. Es wird auf die entsprechenden Referenzverfahren zur Analyse des Feingehalts verwiesen. Dieses Dokument (ISO 9202) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 174 "Jewellery" (Sekretariat: DIN, Deutschland) der Internationalen Organisation für Normung (ISO) unter Mitarbeit deutscher Experten erarbeitet und wird nun als EN ISO 9202 übernommen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 027-04-04 AA "Analysemethoden" in DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2582557
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN 29202:1993-03 .

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 9202:2019-09 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN 29202:1993-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Hinzufügen eines empfohlenen Verfahrens in Tabelle 1; b) Löschung von Karat in Tabelle 1; c) Hinzufügen von Feingehalt in Tabelle 1; d) redaktionelle Überarbeitung der Internationalen Norm.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...