Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 9241-305:2009-06

Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 305: Optische Laborprüfverfahren für elektronische optische Anzeigen (ISO 9241-305:2008); Deutsche Fassung EN ISO 9241-305:2008

Englischer Titel
Ergonomics of human-system interaction - Part 305: Optical laboratory test methods for electronic visual displays (ISO 9241-305:2008); German version EN ISO 9241-305:2008
Ausgabedatum
2009-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
194

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 294,20 EUR inkl. MwSt.

ab 274,95 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 294,20 EUR

  • 367,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 355,40 EUR

  • 444,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2009-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
194
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1445846

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die in diesem Teil von ISO 9241 festgelegten Verfahren sollen Prüf-Laboratorien, entweder Einrichtungen der Hersteller oder Prüfinstitut, in der Entscheidung unterstützen, ob eine bestimmte elektronische Anzeige mit den entsprechenden Teilen von ISO 9241 übereinstimmt, sofern eine Entscheidung durch eine Laborprüfung gefällt werden kann. Dieser teil von ISO 9241 legt nicht fest wie die Parameter zur Einstellungen der Anzeige ausgewählt werden oder die Software ausgewählt wird, die die Prüfung an die beabsichtigte Nutzung anpasst. Diese Entscheidungen müssen vom Prüf-Laboratorium gefällt werden und im Prüfbericht angegeben werden.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.180, 35.180
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1445846
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 29241-3:1993-08, DIN EN 29241-3/A1:2002-07, DIN EN ISO 9241-7:1998-12, DIN EN ISO 9241-8:1998-04, DIN EN ISO 13406-1:2000-01 und DIN EN ISO 13406-2:2003-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Begriffe für die betroffenen elektronischen optischen Anzeigen wurden in ISO 9241-302 überführt und zusammengefasst; b) da die bereits in den Normen ISO 9241 und ISO 13406 behandelten Bereiche im Wesentlichen unverändert geblieben sind, wurden die Prüfverfahren und anforderungen unter Berücksichtigung des Fortschritts in Technologie und Wissenschaft aktualisiert; c) sämtliche grundlegenden ergonomischen Anforderungen wurden in ISO 9241-303 eingearbeitet; d) die Anwendungen auf die unterschiedlichen Anzeigetechniken, Einsatzgebiete und Umgebungsbedingungen einschließlich der Prüfverfahren und Abnahme-/Ablehnungskriterien wurden in ISO 9241-307 festgelegt; e) Verfahren für Labormessungen dieser Anforderungen sind in ISO 9241-305 festgelegt; f) die modulare Struktur der Reihe ISO 9241-300 ermöglicht es, diesen Teil von ISO 9241 zu ergänzen, sobald eine neue technologische Entwicklung neue Formen von Interaktionen mit Anzeigen ermöglicht.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...