Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] 2010-09

DIN EN ISO 945-1:2010-09

Mikrostruktur von Gusseisen - Teil 1: Graphitklassifizierung durch visuelle Auswertung (ISO 945-1:2008 + Cor. 1:2010); Deutsche Fassung EN ISO 945-1:2008 + AC:2010

Englischer Titel
Microstructure of cast irons - Part 1: Graphite classification by visual analysis (ISO 945-1:2008 + Cor. 1:2010); German version EN ISO 945-1:2008 + AC:2010
Ausgabedatum
2010-09
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 81,60 EUR inkl. MwSt.

ab 76,26 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download 1
  • 81,60 EUR

  • 102,20 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 98,80 EUR

  • 123,50 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2010-09
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Inhaltsverzeichnis
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN EN ISO 945-1:2018-05 .

Korrekturinformation: Berichtigtes Dokument: Bezieher des Vorgängerdokumentes DIN EN ISO 945-1:2009-03 erhalten kostenfreie Ersatzlieferung

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 945:1994-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Zweiteilung wie in ISO (siehe Vorwort); b) Titel geändert; c) Abschnitt Einleitung aufgenommen; d) vorherige Bilder 3 bis 6, neu angeordnet in den Bildern 3 und 4; e) Bild 5, Richtreihenbilder für die Graphitgröße (Form III), ergänzt; f) alternative Vergrößerungen zugelassen, siehe Tabelle 1; g) Unterabschnitt 6.4 Kugelzahl (Graphitpartikel) und Abschnitt 7 Prüfbericht, eingefügt; h) Anhang A, Typische Graphitformen in Gusseisenwerkstoffen (Beispiele von Mikrophotographien), aufgenommen; i) Anhang B, Anordnung von Lamellengraphit (Form I) (Beispiele von Mikrophotographien), aufgenommen; j) Anhang C, Gemeinsame Terminologie und Hauptvorkommen von Graphit in Gusseisen, eingefügt; k) bisheriger Ausdruck Graphitteilchen in Graphitpartikel geändert; l) redaktionell überarbeitet. Gegenüber DIN EN ISO 945:2009-03 wurden aufgrund der internationalen/europäischen Berichtigung folgende Korrekturen vorgenommen: a) Tabelle C.1: größtenteils zutreffender formuliert, auch hinsichtlich der technischen Begrifflichkeiten.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...