Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO/ASTM 52915:2020-11

Spezifikation für ein Dateiformat für Additive Fertigung (AMF) Version 1.2 (ISO/ASTM 52915:2020); Deutsche Fassung EN ISO/ASTM 52915:2020

Englischer Titel
Specification for additive manufacturing file format (AMF) Version 1.2 (ISO/ASTM 52915:2020); German version EN ISO/ASTM 52915:2020
Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 101,80 EUR inkl. MwSt.

ab 95,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 101,80 EUR

  • 122,20 EUR

  • 127,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 123,10 EUR

  • 153,90 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu: Abonnement-Lösungen für Normen


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2020-11
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3166181

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält die Spezifikation für das Dateiformat für Additive Fertigung (AMF, en: Additive Manufacturing File Format), ein Austauschformat, um den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen der additiven Fertigungstechnologie gerecht zu werden. Diese Norm enthält die Anforderungen an die Aufbereitung, Darstellung und Übermittlung des AMF. Diese Norm ermöglicht es, das Daten aus unterschiedlicher Quelle auf Maschinen unterschiedlicher Hersteller zu gleichen Ergebnissen im Herstellungsprozess führen, da die zu übermittelnden Informationen in einem interoperablen Format ausgetauscht werden.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3166181
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN EN ISO/ASTM 52915:2017-10 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN EN ISO 52915:2017-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Harmonisierung der mit ISO/ASTM 52900 gleichlautenden Terminologie in 3.8; b) Korrekturen von Bild 1 bis Bild 6 in 7.1, 8.1.2, 9.1.1, 11.4 und 12; c) Korrekturen typographischer Natur in Tabelle A.1 und Tabelle A.4.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...