Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO/IEC 13273-2:2016-06

Energieeffizienz und erneuerbare Energiequellen - Gemeinsame internationale Terminologie - Teil 2: Erneuerbare Energiequellen (ISO/IEC 13273-2:2015); Deutsche Fassung EN ISO/IEC 13273-2:2016

Englischer Titel
Energy efficiency and renewable energy sources - Common international terminology - Part 2: Renewable energy sources (ISO/IEC 13273-2:2015); German version EN ISO/IEC 13273-2:2016
Ausgabedatum
2016-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
21

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 78,80 EUR inkl. MwSt.

ab 73,64 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 78,80 EUR

  • 98,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 95,30 EUR

  • 119,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2016-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
21
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2427349

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Mit Blick auf die wachsende Zahl Internationaler Standards, die sich direkt oder indirekt auf Energie beziehen, gibt es auch einen steigenden Bedarf für die Vereinheitlichung der Sprache in diesen Themenfeldern. Das Ziel dieses Dokuments ist es, Aktivitäten im Zusammenhang mit Energie und Energieeffizienz zu unterstützen. Diese Norm ist eine horizontale Norm in Übereinstimmung mit IEC Guide 108, die die grundlegenden Prinzipien und Konzepte der Energieeffizienz und Energie-Management-Terminologie beinhaltet. Da diese in einer Reihe von technischen Ausschüssen behandelt werden beziehungsweise relevant sind, soll mit diesem Dokument die Verbesserung der Kohärenz und Herausstellung gemeinsamer Merkmale erreicht werden. Das Dokument bezieht sich nicht auf spezifische Begriffe zu Themen wie Umweltverträglichkeit oder Kernenergie-Begriffe. Es richtet sich an technische Praktiker und andere Interessierte, die entweder International Standards in diesem Fachgebiet nutzen oder entwickeln. Dieser Teil enthält transversale Konzepte und deren Definitionen aus den Themenfeldern der erneuerbaren Energiequellen. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 172-00-09 AA "Energieeffizienz und Energiemanagement" im DIN-Normenausschuss Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS) bei DIN.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.27, 27.015, 27.190
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2427349

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...