Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-10

DIN ISO 11088:2018-10

Funktionseinheit Ski-Bindung-Schuh (S-B-S) für den alpinen Skilauf - Montage, Einstellung und Überprüfung (ISO 11088:2018)

Englischer Titel
Alpine ski/binding/boot (S-B-B) system - Assembly, adjustment and inspection (ISO 11088:2018)
Ausgabedatum
2018-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 83,00 EUR

  • 96,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2862868

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Montage-, Einstell- und Prüfverfahren für den Bindungsmechanismus von Skiern fest und integriert in praktischer Weise die Anforderungen jener Internationaler Normen, die sich auf Ski, Bindung und Schuhe beziehen. Es ist vorgesehen für alle Personen und Institutionen, die sich mit diesen Verfahren befassen, und besonders für den Sport-Einzelhandel. Es gilt für eine Funktionseinheit Ski-Bindung-Schuh (S-B-S) für den alpinen Skilauf, von der mindestens eine Komponente dem Benutzer gehört. Dieses Dokument gilt für komplette und nicht komplette Funktionseinheiten Alpinski-Bindung-Schuh, die dem Benutzer gehören oder für 15 Tage oder länger verliehen werden. ISO 13993 gibt ein Messverfahren für Ausrüstung, die für weniger als 15 Tage verliehen wird. Das zuständige Normungsgremium für dieses Dokument ist der Arbeitsausschuss NA 112-03-01 AA "Ski- und Snowboardsportgeräte" des DIN-Normenausschusses Sport- und Freizeitgerät (NASport).

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2862868
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN ISO 11088:2016-05 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN ISO 11088:2016-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt des Prüfberichts auf Angabe des Skis, der Bindung und des Schuhs erweitert; b) erlaubte Abweichung der Einstellung an andere relevante Normen angepasst; c) in Anhang A andere Bilder und Buchstaben als informative Möglichkeit zur Bestimmung des Skifahrertyps angegeben; d) "Tibia-Verfahren" aus Bild C.1 entfernt; e) Auslösepräferenz anstatt Skifahrertypen; f) normative Verweisungen aktualisiert; g) ein neuer Abschnitt 4 wurde hinzugefügt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...