Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN ISO 16165:2017-03

Schiffe und Meerestechnik - Schutz der Meeresumwelt - Fachbegriffe in Bezug auf Ölverschmutzungen (ISO 16165:2013); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Ships and marine technology - Marine environment protection - Terminology relating to oil spill response (ISO 16165:2013); Text in German and English
Ausgabedatum
2017-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
50

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 124,30 EUR inkl. MwSt.

ab 116,17 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 124,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 150,30 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2017-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2582590

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Für die Ölschadensbekämpfung ist eine einheitliche Terminologie unabdingbar. Dazu wurde im Jahr 2001 die Internationale Norm ISO 16165 "Ships and marine Technology - Marine environment protection - Terminology relating to oil spill response", deutscher Titel "Schiffe und Meerestechnik - Schutz der Meeresumwelt - Bekämpfung von Ölverschmutzungen, Begriffe und Definitionen", herausgegeben.
Diese Norm musste überarbeitet werden, weil sie nicht mehr dem Stand der Technik entsprach.
Viele der aufgeführten Begriffe und Definitionen werden bereits seit vielen Jahren verwendet, andere sind das Ergebnis neuerer Erfahrungen. Die sukzessive Entwicklung im Verständnis des Verhaltens von Ölverschmutzungen und entsprechender Gegenmaßnahmen bedeutete, dass sich die diesbezügliche Terminologie weiter entwickeln wird.
Die Überarbeitung erfolgte durch die WG 3 "Environmental Response" des ISO/TC 8/SC 3 "Marine Environment Protection" unter intensiver nationaler Beteiligung. Deutsches Spiegelgremium ist der NA 132-02-11 AA "Schutz der Meeresumwelt". Im Jahr 2013 wurde die derzeit aktuelle Ausgabe ISO 16165 veröffentlicht.
Der NA 132-02-11 AA hat beschlossen, eine deutsche Übersetzung zu erarbeiten, um den deutschen Anwendern die Verständigung, zum Beispiel bei gemeinsamen Einsätzen mit Anwendern aus dem Ausland, zu erleichtern. Zudem sind die zur Ölschadensbekämpfung benötigten Geräte und Ausrüstungen üblicherweise mit den englischen Begriffen gekennzeichnet.
Bei der Anwendung dieser Norm sind die sicherheitstechnischen und länderspezifischen Anforderungen und Gesetze/Regelwerke zwingend zu beachten.
Die Norm DIN ISO 16165 "Schiffe und Meerestechnik - Schutz der Meeresumwelt - Bekämpfung von Ölverschmutzungen, Begriffe und Definitionen" wurde vom NA 132-02-11-02 AK "Ölwehrgeräte" erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
01.040.13, 01.040.47, 13.020.40, 47.020.99
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2582590

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...