Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN ISO 1751:2015-12

Schiffe und Meerestechnik - Runde Schiffsfenster (ISO 1751:2012)

Englischer Titel
Ships and marine technology - Ships' side scuttles (ISO 1751:2012)
Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
24

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,30 EUR inkl. MwSt.

ab 72,24 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 77,30 EUR

  • 96,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 93,40 EUR

  • 116,70 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2015-12
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
24
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2348406

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt eine Klassifizierung von runden Schiffsfenstern sowie die Maße für die Austauschbarkeit und Konstruktion, Werkstoffe, Prüfung, Kennzeichnung und Bezeichnung dieser gerahmten runden Schiffsfenster mit Scheiben aus thermisch vorgespanntem Einscheiben-Sicherheitsglas fest.
Das Dokument ist die nationale Übernahme der ISO 1751:2012-07.
Die Internationale Norm beruht auf den praktischen Erfahrungen von Herstellern runder Fenster und Glasherstellern, Schiffbauern und Aufsichtsstellen, die die Bestimmungen des Internationalen Übereinkommens zum Schutz des menschlichen Lebens auf See, 1974 (SOLAS 1974), in der geänderten Fassung, und des internationalen Freibord-Übereinkommens von 1966, in der geänderten Fassung, auf Schiffen anwenden.
Die nationale Übernahme der ISO 1751 ist auch vorgesehen als Ersatz für DIN 81613:1973-03. Vorgesehene Änderungen für eine Aktualisierung der DIN 81613:1973-03 wurden mehrheitlich in der ISO 1751:2012-07 eingearbeitet. In den meisten Fällen werden Prüfungen von runden Schiffsfenstern bereits nach der ISO 1751 durchgeführt.
Es ist vorgesehen in einer Aktualisierung der Verordnung über die Schiffssicherheit in der Binnenschifffahrt (BinSchUO) auf die nationale Übernahme der ISO-Norm zu verweisen.
Für diese nationale Norm ist das Gremium NA 132-01-03 AA "Fenster" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
47.020.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2348406
Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 1751:1994-04 und DIN 81613:1973-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert; b) Nenngröße 450 für Baureihe A hinzugefügt; c) Mindestdicke der Glashalterrahmen mit Flansch, Form RFC geändert; d) Werkstoffanforderungen der Hauptbauteile und Verschlüsse, Baureihe A geändert; e) Mindestbruchdehnung der Baureihe C geändert; f) Glasdicke und maximal zulässiger Druck für Nenngröße 200 und 250 der Baureihe C geändert; g) Bilder aktualisiert; h) Norm an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...