Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-10

DIN ISO 2954:2012-10

Mechanische Schwingungen von Hubkolbenmaschinen und von Maschinen mit rotierenden Bauteilen - Anforderungen an Schwingstärkemessgeräte (ISO 2954:2012)

Englischer Titel
Mechanical vibration of rotating and reciprocating machinery - Requirements for instruments for measuring vibration severity (ISO 2954:2012)
Ausgabedatum
2012-10
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 96,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-10
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1910864

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen an Geräte zur Messung der Schwingstärke von Maschinen fest. Es ist notwendig, dass sie erfüllt werden, damit die Unsicherheit von Messwerten am Maschinengehäuse einen bestimmten Wert nicht übersteigt, insbesondere bei wiederholten Messungen an einer bestimmten Maschine zur Beobachtung des Trends. Messgeräte nach dieser Norm zeigen den Effektivwert der Schwinggeschwindigkeit oder andere Schwingungsgrößen direkt an oder zeichnen sie auf. Die Messung der Phase darf zusätzlich implementiert sein. Vorbehaltlich einer Anpassung des Arbeitsfrequenzbereichs können die Messgeräte nach dieser Norm auch auf anderen Gebieten eingesetzt werden, auf denen eine ähnliche Messunsicherheit gefordert wird, etwa Messung der Schwinggeschwindigkeit an Bauwerken, Tunneln, Brücken und so weiter. Diese Norm ist Ersatz für die 2001-12 zurückgezogene Norm DIN 45666:1967-02. Gegenüber DIN 45666:1967-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normnummer geändert; b) Filter als Butterworth-Filter dritter Ordnung festgelegt; c) auch andere Frequenzbereiche als 10 Hz bis 1 000 Hz zugelassen; d) Bedeutung des Begriffs Schwingstärke verallgemeinert. Die Internationale Norm ISO 2954:2012 "Mechanical vibration of rotating and reciprocating machinery - Requirements for instruments for measuring vibration severity" ist vom Technischen Komitee ISO/TC 108 "Mechanische Schwingungen und Stöße sowie Zustandsüberwachung", Unterkomitee SC 3 "Einsatz und Kalibrierung von Schwingungs- und Stoßmeßgeräten", dessen Sekretariat von DS (Dänemark) geführt wird, erarbeitet worden. Die deutsche Mitarbeit erfolgte durch den Ausschuss NA 001-03-02 (NALS/VDI C 2) "Schwingungsmesstechnik".

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1910864
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 45666:1967-02 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 45666:1967-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normnummer geändert; b) Filter als Butterworth-Filter dritter Ordnung festgelegt; c) auch andere Frequenzbereiche als 10 Hz bis 1000 Hz zugelassen; d) Bedeutung des Begriffs Schwingstärke verallgemeinert.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...