Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2016-11

DIN ISO 50003:2016-11

Energiemanagementsysteme - Anforderungen an Stellen, die Energiemanagementsysteme auditieren und zertifizieren (ISO 50003:2014)

Englischer Titel
Energy management systems - Requirements for bodies providing audit and certification of energy management systems (ISO 50003:2014)
Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89.00 EUR

  • 111.40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96.90 EUR

  • 121.10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2016-11
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Zusätzlich zu den Anforderungen von ISO/IEC 17021-1: legt diese Internationale Norm Anforderungen fest, die den besonderen technischen Bereich von Energiemanagementsystemen (EnMS) widerspiegeln, und die erforderlich sind, um die Wirksamkeit des Audits und der Zertifizierung sicherzustellen. Diese Internationale Norm legt Anforderungen an die Kompetenz, Folgerichtigkeit und Unparteilichkeit bei der Auditierung und Zertifizierung von Energiemanagementsystemen (EnMS) für Stellen fest, die solche Dienstleistungen bereitstellen. Um die Wirksamkeit der Auditierung von EnMS sicherzustellen, behandelt diese Norm den Prozess der Auditierung, Kompetenzanforderungen an das Personal, welches am Zertifizierungsprozess für Energiemanagementsysteme beteiligt ist, die Dauer von Audits und Stichprobenprüfungen an mehreren Standorten. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 172-00-09 AA "Energieeffizienz und Energiemanagement" im DIN-Normenausschuss Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...