Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

DIN ISO 525:2022-01

Schleifwerkzeug aus gebundenem Schleifmittel - Formen, Bezeichnung und Kennzeichnung (ISO 525:2020)

Englischer Titel
Bonded abrasive products - Shape types, designation and marking (ISO 525:2020)
Ausgabedatum
2022-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
29

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 91,60 EUR inkl. MwSt.

ab 85,61 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 91,60 EUR

  • 110,00 EUR

  • 114,70 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 110,80 EUR

  • 138,50 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2022-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
29
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3300778

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist für Schleifwerkzeuge aus gebundenem Schleifmittel im Allgemeinen anzuwenden. Schleifwerkzeuge aus gebundenem Schleifmittel sind zum Beispiel Schleifscheiben, Schleifsegmente sowie Schleifstäbe und Abziehsteine. Dieses Dokument legt fest: a) ISO-Formnummer und Form; b) Kurzzeichen für Maße; c) Genormte Randformen; d) Spezifikation; e) Bezeichnung; f) Kennzeichnungsanforderungen. Dieses Dokument ist die deutsche Übersetzung der ISO 525:2020, die vom Technischen Komitee ISO/TC 29/SC 5 "Grinding wheels and abrasives" erarbeitet wurde, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 121-04-04 AA "Schleifkörper aus gebundenem Schleifmittel" im DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS).

Inhaltsverzeichnis
ICS
25.100.70
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3300778
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN ISO 525:2015-02 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 525:2015-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel im Sinn einer größeren Genauigkeit korrigiert: Schleifwerkzeug aus gebundenem Schleifmittel - Formen, Bezeichnung und Kennzeichnung; b) Anwendungsbereich durch Löschung von Aufzählungspunkt d), "Anforderungen für Maße, Grenzabmaße und Toleranzen sowie zulässige Unwuchten", korrigiert: Anforderungen für Maße, Grenzabmaße und Toleranzen sind nicht in ISO 525, sondern in ISO 13942 angegeben; c) Zitierung von ISO 603, ISO 13942 und ISO 6103 in "informativ" geändert; d) Tabelle 1: Kurzzeichen überarbeitet; e) Tabelle 2: Formen und ihre Bezeichnungen überarbeitet, damit diese sprachlich besser zueinanderpassen; f) Tabelle 2: Neue Formen 18B und 18P hinzugefügt; g) Tabelle 2: Zu Formen 31, 52, 54 und 90 weitere Unterformen hinzugefügt, um dem/den betreffenden Teil(en) von ISO 603 zu entsprechen; h) Randformen in 4.2 überarbeitet und weitere Randformen hinzugefügt; i) frühere Unterabschnitte 5.1, 5.2 und 5.3 gelöscht; j) früheren Unterabschnitt 5.4 überarbeitet und in Abschnitt 5 verschoben; k) Tabelle 3 "Spezifikation" und die nachfolgenden Unterabschnitte mit Erläuterungen zu den Elementen in Tabelle 3 überarbeitet; l) "Bezeichnung" aus der Version von 1999 als neuen Abschnitt 6 wieder eingeführt; m) Abschnitt 7 "Kennzeichnung" überarbeitet; n) redaktionelle Überarbeitung des Dokuments.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...