Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [ZURÜCKGEZOGEN] Artikel ist nicht bestellbar

DIN ISO 55001:2018-03

Asset-Management - Managementsysteme - Anforderungen (ISO 55001:2014); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Asset management - Management systems - Requirements (ISO 55001:2014); Text in German and English
Ausgabedatum
2018-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
31
Ausgabedatum
2018-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
31
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2810311

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt die Anforderungen für Aufbau, Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Managementsystems für Asset-Management fest, welches als "AM-Managementsystem" bezeichnet wird. Diese Internationale Norm kann von jeder Organisation verwendet werden. Die Organisation entscheidet, für welche ihrer Assets diese Internationale Norm gilt.
Diese Internationale Norm soll vor allem Folgenden dienen:
 - denen, die mit Aufbau, Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines AM-Managementsystems zu tun haben;
 - denen, die Asset-Management-Aktivitäten und Dienstleistungen anbieten;
 - internen und externen Stakeholdern, die die Fähigkeit der Organisation prüfen, den rechtlichen, gesetzlichen und vertraglichen Anforderungen sowie den eigenen Verpflichtungen der Organisation gerecht zu werden.
Die Reihenfolge, in der die Anforderungen in dieser Internationalen Norm dargestellt werden, spiegelt nicht ihre Bedeutung wider und ist auch keine Basis für die Reihenfolge, in der sie einzuführen sind. Weitere Hinweise für die Anwendung dieser Internationalen Norm sind in ISO 55002 enthalten. Allgemeine Informationen über Asset-Management und Informationen über die Terminologie, die für diese Internationale Norm gilt, sind in ISO 55000 enthalten. Organisationen können feststellen, dass die Berücksichtigung der Prinzipien die Entwicklung des Asset-Managements in ihrer Organisation fördert.
Dieses Dokument beinhaltet die deutsche Übersetzung der Internationalen Norm ISO 55001:2014, die vom Technischen Komitee ISO/TC 251 "Asset Management" erarbeitet wurde, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 159-01-15 AA "Asset-Management-Systeme" im DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL).

DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2810311
Änderungsvermerk

Dokument wurde ersetzt durch: DIN ISO 55001:2021-03 .

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...