Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-01

DIN ISO 6020-2:2018-01

Fluidtechnik - Einbaumaße für Hydrozylinder mit einseitiger Kolbenstange, 16-MPa-(160-bar-)Reihe - Teil 2: Kompaktreihe (ISO 6020-2:2015)

Englischer Titel
Hydraulic fluid power - Mounting dimensions for single rod cylinders, 16 MPa (160 bar) series - Part 2: Compact series (ISO 6020-2:2015)
Ausgabedatum
2018-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 89,00 EUR inkl. MwSt.

ab 74,79 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 89,00 EUR

  • 106,80 EUR

  • 111,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 96,90 EUR

  • 121,10 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2751962

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN ISO 6020 legt metrische Einbaumaße für Zylinder der Kompaktreihe für 16 MPa (160 bar) fest, um die erforderliche Austauschbarkeit von gebräuchlichen Hydrozylindern zu erreichen. Dieser Teil von DIN ISO 6020 erlaubt den Herstellern von Hydraulikkomponenten freie Wahl bei der Konstruktion von metrischen Zylindern und legt keine technischen Bestimmungen fest. Er enthält allgemeine Richtlinien. Die Kompaktreihe ist vor allem für Zylinder mit quadratischem Zylinderkopf anzuwenden. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee ISO/TC 131, Fluid power systems, Unterkomitee SC 3, Cylinders ausgearbeiteten ISO 6020-2:2015. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-36-30 AA "Hydrozylinder" im Fachbereich "Fluidtechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Hydrozylindern waren an der Erarbeitung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/2751962
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN ISO 6020-2:2010-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN ISO 6020-2:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) an Absatz 2 wurden die normativen Verweisungen aktualisiert; b) die Befestigungsart MT 4 wurde neu definiert; c) zusätzliche Kolbenstangendurchmesser MM wurden aufgenommen (Tabellen 1, 2, 11 und 13); d) 4.4 zu Anforderungen an Toleranzen für hubabhängige Einbaumaße wurde mit Verweisung auf die neue Tabelle 15 ergänzt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...