Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2005-08

DIN ISO 6104:2005-08

Schleifwerkzeuge mit Diamant oder Bornitrid - Rotierende Schleifwerkzeuge mit Diamant oder kubischem Bornitrid - Allgemeine Übersicht, Bezeichnung und Benennungen in mehreren Sprachen (ISO 6104:2005)

Englischer Titel
Superabrasive products - Rotating grinding tools with diamond or cubic boron nitride - General survey, designation and multilingual nomenclature (ISO 6104:2005)
Ausgabedatum
2005-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 75,40 EUR inkl. MwSt.

ab 63,36 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 75,40 EUR

  • 94,40 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 81,90 EUR

  • 102,60 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2005-08
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9639444

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Internationale Norm ISO 6104 wurde vom ISO/TC 29/SC 5 "Schleifscheiben und Schleifmittel" (Sekretariat: DIN) unter Beteiligung deutscher Fachleute erstellt. Zuständig im DIN ist der Spiegelausschuss NA 121-04-04 AA (bisherige Kurzbezeichnung FWS-C 1.4) "Schleifwerkzeuge mit Diamant oder Bornitrid für Präzisionsbearbeitung" im FWS.

In der Norm DIN ISO 6104 ist der Aufbau der Bezeichnung für rotierende Schleifwerkzeuge mit Diamant oder kubischem Bornitrid festgelegt. Die Bezeichnung setzt sich zusammen aus:

  • der Ziffer oder der charakteristischen Zahl für die Form des Grundkörpers, auf dem der Schleifbelag montiert ist
  • ein oder zwei Kennbuchstaben für die Form des Schleifbelags
  • der Ziffer oder charakteristischen Zahl für die Lage des Schleifbelags auf dem Grundkörper
  • einen oder mehreren Kennbuchstaben für Abweichungen des Grundkörpers.

Ein Bezeichnungsbeispiel, dreisprachige Begriffe in Englisch, Französisch und Deutsch sowie Beispiele zu Schleifscheiben im Anhang B vervollständigen den Inhalt der Norm.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/9639444
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 69800-1:1980-03 , DIN 69800-2:1980-03 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 69800-1:1980-03 und DIN 69800-2:1980-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalte der Normen DIN 69800-1 und DIN 69800-2 in E DIN ISO 6104 zusammengefasst; b) Inhalt von DIN 69800-1 ist als Anhang A und Anhang B (beide informativ) in DIN ISO 6104 enthalten; c) in Tabelle 1, Grundkörperformen, Formen 10 und 13 neu aufgenommen, Form 15 gestrichen; d) in Tabelle 2, Formen für den Schleifbelag, die Formen AH, CH, H, P und QQ gestrichen. Die Formen AA, BF, BH, BT, CH, EF, EH, ET, QV, R, VF, VL und VV neu aufgenommen. Alle Formen in der bildlichen Darstellung geändert; e) Tabelle 3, Anordnung des Schleifbelages auf den Grundkörper, teilweise entfeinert und redaktionell überarbeitet; f) Tabelle 4, Abweichungen der Grundkörperformen, redaktionell überarbeitet; g) Norm redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...