Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2012-11

DIN ISO 9211-2:2012-11

Optik und Photonik - Optische Schichten - Teil 2: Optische Eigenschaften (ISO 9211-2:2010)

Englischer Titel
Optics and photonics - Optical coatings - Part 2: Optical properties (ISO 9211-2:2010)
Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 69,20 EUR inkl. MwSt.

ab 64,67 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 69,20 EUR

  • 96,30 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 83,50 EUR

  • 104,70 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2012-11
Originalsprachen
Deutsch
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1911291

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN ISO 9211-2 ist Teil einer Normenreihe, welche Oberflächenbehandlungen von Komponenten und Substraten (mit Ausnahme von ophthalmischen Optiken/Brillengläsern) durch optische Schichten festlegt. Sie definiert die allgemeinen Merkmale und die Prüf- und Messverfahren, wann immer es notwendig ist, betrifft aber nicht die Herstellungsverfahren. Dieser Teil von ISO 9211 legt fest, wie optische Eigenschaften von Schichten spezifiziert und ihre spektrale Charakteristik grafisch dargestellt werden. Für diese Norm ist das Gremium NA 027-01-03 AA "Dünne Schichten für die Optik" im NAFuO im DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/1911291
Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN ISO 9211-2:2001-07 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN ISO 9211-2:2001-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 4 wurde um den ersten Absatz erweitert; b) in Abschnitt 5 entfällt Tabelle 1; c) in Abschnitt 6.2 wurden Regeln für die numerische Spezifikation von spektralen Merkmalen neu hinzugefügt; d) in Abschnitt 6.3 wurden die Regeln für die grafische Darstellung überarbeitet; e) in Abschnitt 6.4 wurden die Bilder nach Abschnitt 6.3 geändert und mit numerischen Beispielen ergänzt; f) die Begriffe und Definitionen aus den Abschnitten 6.2.5, "Filternde Funktion", und 6.2.6, "Spektralteilende Funktion" wurden in einen neuen Anhang A verschoben und überarbeitet; g) der alte Anhang A "Beispiele für empfohlene Messanordnungen" entfällt; h) Anhang B entfällt.

Normen mitgestalten

Ihr Ansprechpartner

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...