Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2017-10

DIN VDE 0100-713:2017-10;VDE 0100-713:2017-10

VDE 0100-713:2017-10

Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 7-713: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art - Möbel und ähnliche Einrichtungsgegenstände

Englischer Titel
Low-voltage electrical installations - Part 7-713: Requirements for special installations or locations - Furniture and similar items
Ausgabedatum
2017-10
Barrierefreiheit
Information
  • Diesen Artikel bestellen wir extra für Sie, daher kann die Lieferung einige Tage in Anspruch nehmen.

Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 34,28 EUR inkl. MwSt.

ab 32,04 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand
  • 34,28 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2017-10
Barrierefreiheit
Information
  • Diesen Artikel bestellen wir extra für Sie, daher kann die Lieferung einige Tage in Anspruch nehmen.

Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die Anforderungen dieses Teiles der Normen der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100) sind anzuwenden für Kabel- und Leitungsanlagen, elektrische Betriebsmittel in und an Möbeln und ähnlichen Einrichtungsgegenständen, die an eine elektrische Anlage über eine feste oder dauernde Verbindung angeschlossen sind, sowie elektrische Komponenten, die vor Ort errichtet werden. Dazu gehört auch die elektrische Anlage in Möbeln und ähnlichen Einrichtungsgegenständen, die vor Ort errichtet und über Steckvorrichtungen an die feste Installation angeschlossen wird. Dies beinhaltet auch die anschließende Prüfung nach DIN VDE 0100-600 (VDE 0100-600). Gegenüber DIN 57100-724 (VDE 0100-724):1980-06 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen: a) der Anwendungsbereich wurde präzisiert; b) Angleichung des formalen Aufbaus/der Abschnittnummerierung an die aktuell gültigen Normen der Gruppen 100 bis 600 der Normen der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100); c) die Verwendung möglicher Kabel/Leitungen für die Verlegung in Möbeln und deren Anschluss an die fest errichtete Anlage wurde neu zusammengestellt; d) Aderleitungen, auch in Rohren, sind nicht mehr zulässig. Zuständig ist das DKE/UK 221.2 "Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Diese Norm ersetzt DIN 57100-724:1980-06;DIN VDE 0100-724:1980-06;VDE 0100-724:1980-06 .

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber DIN 57100-724 (VDE 0100-724):1980-06 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen: a) Der Anwendungsbereich wurde präzisiert; b) Angleichung des formalen Aufbaus / der Abschnittnummerierung an die aktuell gültigen Normen der Gruppen 100 bis 600 der Reihe DIN VDE 0100 (VDE 0100); c) die Verwendung möglicher Kabel/Leitungen für die Verlegung in Möbeln und deren Anschluss an die fest errichtete Anlage wurde neu zusammengestellt; d) Aderleitungen, auch in Rohren, sind nicht mehr zulässig.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...