Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2018-04

LN 29740:2018-04

Fertigungsrichtlinien für das Entfetten von Metallteilen in dampfförmigem Tetrachlorethen - Kenn-Nummern 0001 bis 0003; Nicht für Neukonstruktionen

Englischer Titel
Recommended practice for degreasing of metal parts in vaporized perchlorethylene - code numbers 0001 to 0003; Inactive for new design
Ausgabedatum
2018-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 100,50 EUR inkl. MwSt.

ab 84,45 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 100,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 109,20 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2018-04
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Diese Norm enthält Fertigungsrichtlinien für das Entfetten von Metallteilen in dampfförmigen Tetrachlorethen. Gilt für Entfetten von Metallteilen mit stabilisiertem Tetrachlorethen (C2Cl4, Perchlorethylen (PER)) in einer geschlossenen Anlage (GEA). Gilt nicht für Titan und Titanlegierungen. Durch diese Norm werden die Kenn-Nummern 0001, 0002, 0003 nach LN 9368-2 erfasst. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 131-02-04 AA "Oberflächenschutz" des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erstellt.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber LN 29740:2012-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 1. "Allgemeines" wurde gestrichen; b) Abschnitt 3 "Hinweise für das Entfetten", Unterabschnitte 3.1.2 bis 3.1.4/ 3.2.2 bis 3.2.5/ 3.3.2 wurden gestrichen; c) Unterabschnitt 4.3 "Wartung" wurde komplett überarbeitet (Qualitätssicherungsmaßnahmen); d) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; e) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...