Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 1998-11-01

OENORM EN ISO 12224-1:1998-11-01

Massive Lotdrähte und flußmittelgefüllte Röhrenlote - Festlegungen und Prüfverfahren - Teil 1: Einteilung und Anforderungen (ISO 12224-1:1997)

Englischer Titel
Solder wire, solid and flux cored - Specification and test methods - Part 1: Classification and performance requirements (ISO 12224-1:1997)
Ausgabedatum
1998-11-01
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 74,19 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 97,40 EUR

Abo 1
1

Jetzt 1 Jahr gratis testen: Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
1998-11-01
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Festgelegt ist ein Kodierungssystem zur Einteilung und Bestimmung massiver und flußmittelgefüllter Lotdrähte sowie die Eignungsanforderungen, die von flußmittelgefülltem Lotdraht und seinen Bestandteilen erfüllt werden müssen. Anforderungen an die Probenahme, Beschriftung und Verpackung werden ebenso festgelegt. Im Anhang A wird ein Verfahren für die Lösemittelextraktion von Flußmittel in flußmittelgefülltem Lotdraht beschrieben. Die daraus gewonnene Lösung kann für Prüfzwecke verwendet werden. Im Anhang B wird ein Verfahren zur Messung des mittleren Durchmessers von flußmittelgefülltem Lotdraht festgelegt. Anhang C enthält eine Übersicht über Prüfverfahren für Flußmitteltypen, die in flußmittelgefüllten Lotdrähten enthalten sind.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...