Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2003-01-01

OENORM EN ISO 13696:2003-01-01

Optik und optische Instrumente - Bestimmung von Streustrahlung hervorgerufen durch optische Komponenten (ISO 13696:2002)

Englischer Titel
Optics and optical instruments - Test methods for radiation scattered by optical components (ISO 13696:2002)
Ausgabedatum
2003-01-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 99,01 EUR inkl. MwSt.

ab 83,20 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 99,01 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 111,28 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2003-01-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Streuung in optischen Komponenten wirkt sich in den meisten Anwendungen negativ auf den Wirkungsgrad und die Abbildungsqualität optischer Systeme aus. Das in dieser Norm beschriebene Prüfverfahren dient zur Bestimmung der Gesamtstreuung, die über die gemessenen Werte der Vor- und Rückwärtsstreuung definiert ist. Das Verfahren basiert auf einer Ulbrichtkugel als integrierendem Element für die Streustrahlung. In einem Anhang ist eine alternativ anwendbare Vorrichtung mit einer Coblentzhalbkugel, die auch häufig für das Sammeln von Streustrahlung verwendet wird, beschrieben. Weiterere Anhänge geben Beispiele für einen Prüfbericht, für die statistische Auswertung und für die Wahl der Datenpunktabstände.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...