Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2002-09-01

OENORM EN ISO 1516:2002-09-01

Flammpunktbestimmung - Ja/Nein-Verfahren - Gleichgewichtsverfahren mit geschlossenem Tiegel (ISO 1516:2002)

Englischer Titel
Determination of flash/no flash - Closed cup equilibrium method (ISO 1516:2002)
Ausgabedatum
2002-09-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 64,83 EUR inkl. MwSt.

ab 54,48 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 64,83 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 72,87 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2002-09-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Norm legt ein Verfahren fest, mit dem bestimmt werden kann, ob Beschichtungsstoffe, Bindemittel, Lösemittel, Mineralölerzeugnisse und verwandte Produkte, wenn sie bei einer gewählten Gleichgewichtstemperatur nach festgelegtem Verfahren temperiert werden, genügend brennbare Dämpfe abgeben, um diese durch eine externe Zündflamme, betätigt nach festgelegtem Verfahren, zu entzünden. Diese Norm ist nicht anwendbar auf Wasserlacke; diese können nach ISO 3680 geprüft werden. Dieses Verfahren ist für einen Temperaturbereich von -30 °C bis 110 °C geeignet, je nach Anwendungsbereich der unterschiedlichen Prüfeinrichtungen. Die Ergebnisse von Lösemittelgemischen, die halogenierte Kohlenwasserstoffe enthalten, müssen sehr vorsichtig und kritisch interpretiert werden, da solche Gemische anormale Ergebnisse zeigen können.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...