Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2002-01-01

OENORM EN ISO 15682:2002-01-01

Wasserbeschaffenheit - Bestimmung von Chlorid mittels Fließanalyse (CFA und FIA) und photometrischer oder potentiometrischer Detektion (ISO 15682:2000)

Englischer Titel
Water quality - Determination of chloride by flow analysis (CFA and FIA) and photometric or potentiometric detection (ISO 15682:2000)
Ausgabedatum
2002-01-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 121,76 EUR inkl. MwSt.

ab 102,32 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 121,76 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 136,85 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2002-01-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Internationale Norm legt zwei Verfahren zur Bestimmung von Chlorid mittels Fließanalyse fest. Die beiden Verfahren werden in getrennten Abschnitten wie folgt beschrieben: a) Abschnitt 3: Bestimmung von Chlorid mittels Fließanalyse und photometrischer Detektion. b) Abschnitt 4: Bestimmung von Chlorid mittels Fließanalyse und potentiometrischer Detektion. Beide Verfahren sind geeignet zur Analyse von Wasser und Abwasser (einschließlich Eluaten) im Konzentrationsbereich von 1 mg/l bis 1000 mg/l. Der Arbeitsbereich kann individuell angepasst werden. Proben mit einer Chlorid-Massenkonzentration von mehr als 1000 mg/l müssen vor der Messung verdünnt werden. Das Verfahren nach Abschnitt 4 ist auch auf trübe und/oder gefärbte Wasserproben anwendbar.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...