Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2002-02-01

OEVE/OENORM EN 61834-10:2002-02-01

Aufzeichnungstechnik - Videokassettensystem mit digitaler Schrägspuraufzeichnung auf Magnetband 6,35 mm für den Heimgebrauch (Systeme 525-60, 625-50, 1125-60 und 1250-50) - Teil 10: DTV-Format (IEC 61834-10:2001 + Corrigendum 2001)

Englischer Titel
Recording - Helical-scan digital video cassette recording system using 6,35 mm magnetic tape for consumer use (525-60, 625-50, 1125-60 and 1250-50 systems) - Part 10: DTV format (IEC 61834-10:2001 + Corrigendum 2001)
Ausgabedatum
2002-02-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 172,50 EUR inkl. MwSt.

ab 144,96 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 172,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 193,88 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2002-02-01
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Dieser Teil der Norm legt den Inhalt, Format und Aufzeichnungsverfahren der Datenblocks fest, die eine Schrägspur auf dem Band bilden, die Audio, Video und Systemdaten enthält. Dieser Teil beschreibt die Festlegungen für die Aufzeichnung von einzelnen DTV-Programmen. Die DVT-Daten werden über eine digitale Schnittstelle oder einen eingebauten Empfänger (IRD) zum digitalen Video-Kassettenrecorder geleitet. Die DTV-Daten bestehen aus einem MPEG2-Transportstrom, der ein oder mehrere Programme enthält. In DTV basiert die Codierung des Videosignals auf MPEG2. Ein Programm darf aus einem Video-Bitstrom oder einigen Audio-Bitströmen und Daten aus Bitströmen bestehen. Wegen der verschiedenen Bitraten von einzelnen DTV-Programmen sind verschiedene Aufzeichnungsbetriebsarten festgelegt, um eine effiziente Nutzung der Speicherkapazität des digitalen Video-Kassettenrecorders zu gewährleisten. Zusätzlich zum normalen Wiedergabe-Datenstrom einer DTV-Aufzeichnung dürfen ein oder zwei spezielle Trick-Wiedergabe-Datenströme wahlweise erzeugt und im Videobereich aufgezeichnet werden.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...