Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm 2014-12

VG 85605-4:2014-12

Feuerwiderstandsfähige Schläuche und Schlauchleitungen bis PN 16 für Dieselkraftstoffe, Öle, Frischkühl- und Seewasser - Teil 4: Technische Spezifikation; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Fire resistant hoses and hose assemblies up to PN 16 for diesel fuels, oils, fresh cooling water and seawater - Part 4: Technical specification; Text in German and English
Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 119,60 EUR inkl. MwSt.

ab 100,50 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 119,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 129,80 EUR

Abo 1
1

Erfahren Sie mehr zu Abonnements-Lösungen für Normen

Ausgabedatum
2014-12
Barrierefreiheit
Originalsprachen
Deutsch, Englisch

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Die VG 85605-4 legt die Ausführung und Prüfung für feuerwiderstandsfähige Schläuche und Schlauchleitungen bis PN 16 für Dieselkraftstoffe, Öle, Frischkühl- und Seewasser fest. Diese Norm gilt zusammen mit VG 85605-3 für feuerwiderstandsfähige Schläuche und Schlauchleitungen, die auf Überwasserfahrzeugen und wegen des Nenndrucks eingeschränkt, auf Unterwasserfahrzeugen eingesetzt werden.
Voraussetzung für die Lieferung von Schläuchen und Schlauchleitungen nach dieser Norm an die Bundeswehr ist eine Zulassung des Schlauchherstellers beim Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw).
In dieser VG-Norm sind die Technischen Anforderungen, allgemeine technisch-organisatorische Anforderungen wie zum Beispiel Zulassung, Prüfzeugnisse bis hin zu technischen Anforderungen dokumentiert. In Tabelle 1, Anforderung - Prüfung, wurden im einzelnen die Anforderung mit dazugehöriger Prüfung (einschließlich weitreichende Anmerkungen und Kommentare) aufgeführt.
Anforderungen sind unter anderen Aufbau, Maße, Druckfestigkeit und Verformung, Medienbeständigkeit, Permeationsrate, elektrischer Widerstand, Feuerwiderstandsfähigkeit, Werkstoffe, Kennzeichnung und auch die Verwendungsdauer.
Weiterhin wurden die Anforderungen an die Qualitätssicherung und Güteprüfung dokumentiert.
Im Anhang A (normativ) werden dem Anwender Muster/Dokumente für Prüfzeugnisse/Werksbescheinigungen zur Verfügung gestellt.
Im Anhang C (informativ) wurde eine Armaturenübersicht aufgenommen.
Diese Norm wurde von der DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT), Arbeitsausschuss NA 132-02-07 AA "Betankungs- und Pipelineschläuche", erarbeitet.

Änderungsvermerk

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

Gegenüber VG 85605-4:2010-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel geändert; b) Abschnitt "Kennzeichnung" erweitert; c) Bezeichnung MPa für Druck aufgenommen; d) Abschnitt "Technische Anforderungen und Prüfungen" erweitert; e) Kennzeichnung mit Barcode aufgenommen; f) Anhang C (informativ) "Armaturenübersicht" aufgenommen; g) Normative Verweisungen aktualisiert; h) redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...