Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Norm [AKTUELL]

VG 88700-2:2020-09

Durchführungssysteme für Kabel und für Rohre durch Trennflächen von Wasserfahrzeugen - Teil 2: Allgemeine technische und Umgebungs-Anforderungen und Prüfungen, Hülsensystem, Fachgrundnorm; Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Penetration systems for cables and for pipes through divisions of vessels - Part 2: General technical and environmental requirements and test, sleeve system, basic section standard; Text in German and English
Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
30

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 101,80 EUR inkl. MwSt.

ab 95,14 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 101,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 123,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-09
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
30

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Trennflächen auf Schiffen (Schotte, Decks, Wände) müssen beständig gegen die Einwirkung von Feuer und Brandgasen sein, Decks und Kollisionsschotten müssen zusätzlich wasserdicht sein und bei bestimmten Räumen, wie Lagerräume mit brennbaren Stoffen, ist Gasdichtheit gefordert.
In diesen Trennflächen werden jedoch Öffnungen ("Durchbrüche") benötigt, um die zur Schiffsinstallation gehörigen Kabel, Rohre und Kanäle verlegen zu können.
In VG 88700-2 sind aus den vorstehend genannten Vorschriften abgeleitete Festlegungen für sogenannte Durchführungssysteme enthalten, mit deren Hilfe eine durchbrochene Wand mit hindurchgeführten Installationen wieder in einen Zustand (Integrität) versetzt werden kann, in der sie die an sie gestellten mechanischen Anforderungen einhalten kann und ihre Schutzfunktionen gegen Feuer, Wasser und Gas erfüllt.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber VG 88700-2:2014-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel geändert; b) Abschnitte 4.5 "Verarbeitung" und 4.6 "Lagerungsbedingungen" neu aufgenommen; c) Tabelle 2, Prüf-Nr. 5.2.3.4 gelöscht; d) Tabelle 3 überarbeitet; e) Bilder überarbeitet; f) englische Fassung überarbeitet; g) redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...