Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70
Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln

Online-Dienst

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln

Beurteilung von Lebensmitteln

Stand 2023-09

Autoren
DGHM StAG Richt- und Warnwerte, Vorsitz: Prof. Dr. Dr. Alexander Prange
Herausgeber
DGHM
Information

Dieses Produkt bietet Beuth ausschließlich Kund*innen an, die keine Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind.

Nutzung nur im Abonnement möglich. Die Bestellung bewirkt ein Abonnement für mindestens ein Jahr.

Einzelplatzlizenz für ein Jahr mit kostenlosen Updates. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende des jeweiligen Verlängerungszeitraums gekündigt wird., Anmeldung/Bestellung unter www.dghm-richt-warnwerte.de
Autoren
DGHM StAG Richt- und Warnwerte, Vorsitz: Prof. Dr. Dr. Alexander Prange
Herausgeber
DGHM
Information

Dieses Produkt bietet Beuth ausschließlich Kund*innen an, die keine Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind.

Nutzung nur im Abonnement möglich. Die Bestellung bewirkt ein Abonnement für mindestens ein Jahr.

Einzelplatzlizenz für ein Jahr mit kostenlosen Updates. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von 3 Monaten zum Ende des jeweiligen Verlängerungszeitraums gekündigt wird., Anmeldung/Bestellung unter www.dghm-richt-warnwerte.de

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Alle Normen, die Sie brauchen.
Einfach im Abo.
Jetzt mit 20 % Rabatt!*
 

Über dieses Produkt

Die europäischen Kriterien für sichere Lebensmittel

In der Europäischen Union und in der Bundesrepublik Deutschland gibt es für bestimmte Lebensmittel im Hinblick auf deren hygienisch-mikrobiologische Beschaffenheit rechtsverbindliche Anforderungen. Basierend auf der Lebensmittelhygiene-Verordnung werden in der Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 der Kommission vom 15. November 2005 Kriterien für bestimmte Mikroorganismen sowie die Durchführungsbestimmungen festgelegt, die von den Lebensmittelunternehmern bei der Durchführung allgemeiner und spezifischer Hygienemaßnahmen gemäß Artikel 4 der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 einzuhalten sind.

Mikrobiologische Richt- und Warnwerte für Deutschland

In Deutschland gibt es für einen großen Teil von Lebensmitteln keine normativen Festlegungen, so dass es sowohl für die amtliche Lebensmittelüberwachung als auch für Hersteller und Handel an Anhaltspunkten für die Beurteilung mikrobiologischer Befunde fehlt.

Diese Lücke schließen die Mikrobiologischen Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln der Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene der DGHM. Diese DGHM-Werte geben eine Orientierung

  • welches produktspezifische Mikroorganismenspektrum zu erwarten ist (Richtwert)
  • und welche Mikroorganismengehalte in den jeweiligen Lebensmitteln bei Einhaltung einer guten Hygienepraxis akzeptabel sind (Warnwert).

Mit dem Beuth Online-Dienst immer auf dem aktuellen Stand!

Der gemeinsame Online-Dienst von Beuth und DGHM stellt Ihnen die aktuellen Richt- und Warnwerte für die Lebensmittelhygiene immer auf dem aktuellen Stand der Technik zur Verfügung.

Die mikrobiologischen Richt- und Warnwerte der DGHM geben sowohl der Wirtschaft als auch den Behörden eine objektivierte Grundlage zur Beurteilung des mikrobiologisch-hygienischen Status eines Lebensmittels oder einer Lebensmittelgruppe. DGHM-Richtwerte werden eingesetzt

  • in handwerklichen Lebensmittelbetrieben
  • und auch in Großunternehmen.

Recht und Geltungsbereich der DGHM-Richtwerte

In der EU gibt die Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 in der aktuell gültigen Fassung Auskunft über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel. Die Richt- und Warnwerte der DGHM verstehen sich daneben für ausgewählte Lebensmittel als Empfehlung in Hinblick auf deren hygienisch-mikrobiologische Beschaffenheit und sind rechtlich nicht bindend. Die Empfehlungen gelten in der Regel für Angebotsformen mit der Zielgruppe Endverbraucher, d. h. für im Verkehr befindliche Lebensmittel während der Haltbarkeitsdauer.

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...