Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Online-Weiterbildung F-001

Ihre Online-Weiterbildung zum/zur Energiemanagement-Beauftragten

  • 99 Tag(e)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 1220.00 EUR inkl. MwSt.

Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Online-Weiterbildung Ihr Geburtsdatum und den Geburtsort im Feld "Bestellbemerkung" ein.

Buchungsoptionen

Berlin
  • 1220.00 EUR

  • 1220.00 EUR

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung


Zum Thema

Energieeffizienz und das Einsparen von Energie sind zentrale Einflussfaktoren für Unternehmen, um die Energiekosten von Produktionsanlagen und Gebäuden zu senken. Hier spielen Energiemanagement-Beauftragte und Energiemanager/innen eine wichtige Rolle. Sie unterstützen Unternehmen bei der Einführung und Betreuung von Energiemanagementsystemen (EnMS) gemäß DIN EN ISO 50001. Vor allem die Kompetenz zur Identifikation von Energieeinsparpotenzialen und Umsetzung von strategischen und organisatorischen Managementansätzen ist entscheidend. Des Weiteren ist die Einführung eines EnMS seit 2013 zwingende Voraussetzung für Steuer- ermäßigungen im Energiebereich. In enger Kooperation des Fernstudieninstituts der Beuth Hochschule für Technik Berlin und der DIN-Akademie im Beuth Verlag wurde ein attraktives Weiterbildungsprogramm entwickelt, welches Expertinnen und Experten weiterbildet und relevante Inhalte mit onlinebasierter Fernlehre schnell und zeitsparend vermittelt.

Veranstaltungsziel
Als Energiemanagement-Beauftragte/r sind Sie in der Lage, ein EnMS einzuführen und zu betreuen. Diese Weiterbildung vermittelt Ihnen Kenntnisse zur Erfassung und Darstellung von Energiedaten und den rechtlichen Rahmenbedingungen im Energiesektor. Sie gibt Ihnen einen Überblick über die relevante Anlagen- und Messtechnik und stellt Ihnen praxisnahe Handlungsanleitungen für das Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 zur Verfügung. Empfehlungen der ISO 19011 für das interne Audit werden auch behandelt.

Zugangsvoraussetzungen & Zielgruppe:

  • Technische oder betriebswirtschaftliche Berufsausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich des Energiemanagements empfehlenswert
  • Besonders geeignet für Qualitäts- und Umweltmanager/innen
Programm

Technisches Basiswissen

Einführung Energiemanagementsysteme und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Systematik der DIN EN ISO 50001
  • Rechtliche Grundlagen zum Energiemanagement: EnEG, EnEV, EEG und StromStG/EnergieStG, EU-Richtlinien zur Energieeffizienz
  • Herangehensweise bei der Einführung von Energiemanagement

Anforderungen an die DIN EN ISO 50001 Normanforderungen

  • Grundlagen der Dokumentation
  • Aufgaben des Energiermanagement-Beauftragten
  • Implementierung eines Energiemanagementsystems
  • Energieaudit

Messtechnik und mobile Messtechniken

  • Grundlagen der Messtechnik
  • Messen elektrischer Größen
  • Messen der Temperatur
  • Messen des Druckes
  • Füll- und Grenzstandmessung
  • Durchflussmessung
  • Mobile Messtechnik
Leistungen

Interaktive Lerneinheiten und Übungen auf der Beuth-Online-Lernplattform, Online-Veranstaltung, Präsenzveranstaltung,

Zertifikat der Beuth Hochschule

.

Inhouse-Seminar

Sie interessieren sich für Werbe-, Ausstellungs- oder Sponsoringmöglichkeiten?

Wir freuen uns auf Ihre formlose E-Mail an dinakademie@beuth.de .

Referenten
  • Dr.-Ing. Volker Albrecht, Dr. Volker Albrecht Energiemanagement & Consulting

  • Prof. Dr. Ph. D. Florian Schindler, Beuth Hochschule für Technik Berlin

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...