Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Kommentar 2015-09

Barrierefreies Bauen Band 3

Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum – Kommentar zu DIN 18040-3

Autoren
Dr. phil. Markus Rebstock, Dr. phil. Volker Sieger
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 98.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 98.00 EUR

Buch
  • 98.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 127.40 EUR

Mehrplatzlizenzen 2
  • 205.80 EUR

  • 343.00 EUR

  • 686.00 EUR

  • 3430.00 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

2

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dr. phil. Markus Rebstock, Dr. phil. Volker Sieger
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Kommentar zum barrierefreien Bauen nach DIN 18040-3

Der Kommentar „Barrierefreies Bauen Band 3 – Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum“ erläutert Ihnen auf Grundlage der Norm DIN 18040-3:2014-12, die im Originaltext enthalten ist, abschnittsweise sowohl die allgemeinen als auch die besonderen Planungsanforderungen an barrierefreies Bauen im öffentlichen Raum ausführlich und praxisnah.

Der übersichtliche Beuth Kommentar zur aktuellen DIN 18040-3:2014-12 gliedert sich entsprechend der Norm in folgende Abschnitte:

  • Anwendungsbereich / Normative Verweisungen / Begriffe
  • Allgemeine Planungsanforderungen
  • Elemente der Verkehrsinfrastruktur
  • Sonstige Infrastrukturelemente
  • Öffentlich zugängliche Grün- und Freizeitanlagen, Spielplätze
  • Naturraum
  • Seilbahn- und Bergbahnanlagen, Luftverkehrsanlagen, Anlagen der Schifffahrt
  • Baustellen 

Alle Anforderungen für den öffentlichen Verkehrs- und Freiraum

Der Beuth Kommentar zum barrierefreien Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum stellt Ihnen als Normanwender besonders deutlich dar, in welchen Gestaltungsbereichen die Prinzipien der barrierefreien Gestaltung besonders beachtet und mögliche Abwägungsentscheidungen richtig vorgenommen werden müssen, um sowohl den einschlägigen technischen Regelwerken als auch den Anforderungen der Barrierefreiheit nach DIN 18040-3 gerecht werden zu können.

Die Autoren stellen Ihnen in diesem Kommentarband neben den Inhalten der Norm auch die Zusammenhänge mit anderen wichtigen technischen Regelwerken übersichtlich dar. Berücksichtig werden so u. a. auch Regelwerke:

  • die von der FGSV herausgegeben werden (RASt 06, H BVA)
  • oder nur für bestimmte Infrastrukturen (Bahnanlagen) gelten. 

Leitfaden für Fachplaner, Behörden und Institutionen

Der neue Kommentar zur DIN 18040-3 bietet allen an der Fachplanung von Verkehrs- und Außenanlagen im öffentlich zugänglichen Verkehrs- und Freiraum zuständigen Personen, Büros und Institutionen sowie Aufsichts- und Bewilligungsbehörden eine zuverlässige und nützliche Arbeitsgrundlage für die Planung, Ausführung und Ausstattung von barrierefreien Verkehrs- und Außenanlagen.

Leseprobe
Produktinformationen

Prospekt

Ausgabedatum: 09.2015

1. Auflage, 304 Seiten, 24,0×17,0 cm, Gebunden

ISBN 978-3-410-24222-2 | BESTELL-NR. 24222

E-BOOK 978-3-410-24223-9 | BESTELL-NR. 24223

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dr. phil. Markus Rebstock

  • Dr. phil. Volker Sieger

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...