Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2019-08

Basiswissen Brandschutz

Band 1: Grundlagen

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Gerd Geburtig
Herausgeber
DIN, Fraunhofer IRB Verlag
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 44,00 EUR inkl. MwSt.

ab 36,97 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 44,00 EUR

Buch
  • 44,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 57,20 EUR

Mehrplatzlizenzen 2
  • 92,40 EUR

  • 154,00 EUR

  • 308,00 EUR

  • 1540,00 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

2

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Gerd Geburtig
Herausgeber
DIN, Fraunhofer IRB Verlag
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Im Bauordnungsrecht sind die prinzipiellen Anforderungen an den Brandschutz formuliert. Davon ausgehend lassen sich die brandschutztechnischen Schutzziele definieren, nach denen Bauten ausgerichtet werden müssen. Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl von Themen des Brandschutzes. Es dient Studierenden und Lernenden als Lehrbuch, und leistet in der beruflichen Praxis als Nachschlagewerk unschätzbare Dienste. In übersichtlicher und leicht zu handhabender Form vermittelt es wichtiges Wissen zu verschiedenen Aspekten, von den historischen Grundlagen bis zu konkreten brandschutzplanerischen Maßnahmen. Es warnt vor häufigen Fehlern und gibt praktische Handreichungen wie beispielsweise Muster-Planungslösungen für Rettungswege in verschiedenen Gebäudeklassen.

Grundlagenwerk mit hohem Praxisnutzen

Die in „Basiswissen Brandschutz“ behandelten Themen sind vielfältig. Das Buch beinhaltet unter anderem:

  • Entwicklung des Brandschutzes in Deutschland
    Historische Entwicklung und frühe Quellen des Brandschutzes
  • Rechtliches und Vorschriften
    Grundgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Strafgesetzbuch und weitere Rechtsvorschriften des Bundes; Brand- und Katastrophenschutzgesetze der Länder; Musterbauverordnung u.v.m.
  • Grundlagen der Brandlehre
    Physikalische und stoffliche Grundlagen, Brandausbreitung in verschiedenen Räumen, Wirkungen des Brandgeschehens und der Rauchausbreitung, Verhalten und Brennbarkeit von Baustoffen u.v.m.
  • Musterbauordnung und Landesrecht
    Einstufungen von Gebäuden, Gebäudeklassen, grundsätzliche Anforderungen und spezielle Anforderungen an verschiedene Bauteile

Neben diesen und vielen weiteren spannenden Themen enthält das Buch auch eine Checkliste für die Brandschutzplanung, sowie eine Auflistung wesentlicher Normen für den Brandschutz.

Ein zweiter Band zur Reihe ist in Planung, er soll technische Aspekte der Anlagetechnik von Gebäuden vermitteln.

Aus dem Inhalt:

  • Einleitung
  • Historie und Grundlagen des Brandschutzes
  • Grundlegende Anforderungen des Brandschutzes an einen Gebäudeentwurf
  • Brandschutz nach Musterbauordnung und Landesrecht
  • Technische Baubestimmungen und Nachweis der Verwendbarkeit von Bauprodukten und Bauarten
  • Brandschutzplanung für Garagen
  • Brandschutzvorschriften für Gebäude und bauliche Anlagen besonderer Art und Nutzung
  • Anwendung von Brandschutz-Ingenieurmethoden
  • Zwanzig „klassische Irrtümer“ des Brandschutzes
  • Anhänge
  • Anmerkungen

Das Buch richtet sich an:

Bauingenieure, Planer, Brandschutzbeauftragte, Studierende, Architekten, Hochbaufirmen, Gebäudetechniker, Facility Manager, Hausverwaltungen, Feuerwehringenieure, Hersteller von Brandschutzsystemen und Brandmeldeanlagen

Leseprobe
Produktinformationen

Produktinformation

Ausgabedatum: 08.2019

1. Auflage, 304 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-27345-5 | BESTELL-NR. 27345

E-BOOK 978-3-410-27346-2 | BESTELL-NR. 27346

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...