Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2011-08

Zeichen gesetzt: die neue DIN 18040 wegweisend für eine inklusive Gesellschaft

Normenausschuss Bauwesen (NABau) im DIN - Barrierefreies Bauen; Beitrag in DIN-Mitteilungen 2011-08

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Gerhard Loeschcke
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8,00 EUR inkl. MwSt.

6,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8,00 EUR

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Gerhard Loeschcke
Herausgeber
DIN
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Mit den neuen Normen zum barrierefreien Bauen DIN 18040-1 und DIN 18040-2 wird ein grundsätzlicher Paradigmenwechsel eingeleitet, indem nunmehr "Schutzziele" formuliert werden, um mehr Gestaltungsfreiheit in der Planungsarbeit zu ermöglichen. Die Thematik "Barrierefreiheit" wird in ihrer vollen Komplexität betrachtet, indem das Themenfeld Sensorik aufgenommen wird und im ganzheitlichen Sinne das Spektrum der Details erweitert wird. Sie bildet die Grundlage, dass Menschen mit Behinderungen bauliche Anlagen barrierefrei nutzen können, das heißt in der allgemein üblichen Weise, ohne Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 08.2011

1. Auflage, 6 Seiten, A4

BESTELL-NR. 22155

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Prof. Dr.-Ing. Gerhard Loeschcke

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...