Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Innovation 2021-08

Digitales Bauen mit BIM

Use Case Management im Hochbau

Autoren
Amir Abbaspour
Herausgeber
B. Eng. Amir Abbaspour
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 58,00 EUR inkl. MwSt.

ab 54,21 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 58,00 EUR

Buch
  • 58,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 75,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 121,80 EUR

  • 203,00 EUR

  • 406,00 EUR

  • 2030,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Amir Abbaspour
Herausgeber
B. Eng. Amir Abbaspour

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

BIM – das ist die Zukunft des Bauwesens. Mit BIM werden neue Grade der Digitalisierung und des vernetzten Arbeitens, des dynamischen Workflows ermöglicht. Doch wie sieht BIM in der Praxis aus? Das vorliegende Buch geht dieser Frage anhand eines praktischen Beispiels nach. Ein virtuelles Bauprojekt wird in jeder Lebensphase mit BIM realisiert. „Digitales Bauen mit BIM“ führt den Leser durch die verschiedenen Abschnitte, von der Planung über die konkrete Ausführung bis letztlich zum Betreiben des Gebäudes. Dabei versteht sich das Buch als Praxisleitfaden: Es setzt auf möglichst gut verständlich aufbereitetes Wissen. Der Band bietet Grundlageninformationen und führt in die Methode BIM als solche ein, die ihren festen Platz im Prozessmanagement bereits eingenommen hat. Es behandelt aber auch und vor allem die ganz konkreten Abschnitte und Schritte und die zur Anwendung kommenden Techniken, die in einem realen Bauprojekt mit BIM bewältigt werden können. Viele Grafiken sorgen für ein hohes Maß an Anschaulichkeit und unterstreichen die Praxisbezogenheit des Werks. Dabei kommen verschiedene Experten zu Wort und geben weitere hilfreiche Praxistipps. Wer eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für BIM-Projekte sucht, der ist mit „Digitales Bauen mit BIM“ gut beraten.

Leitfaden für die Baupraxis mit BIM

In einer Branche, in der eine relativ neue Technik wie BIM zu einem zentralen Instrument und Thema geworden ist, besteht der Bedarf an einem anschaulichen, nützlichen Ratgeber. Das vorliegende Werk kann für sich in Anspruch nehmen, ein solcher zu sein. „Digitales Bauen mit BIM“ bietet Ihnen Know-how zu folgenden Aspekten:

  • Grundlagenwissen
    Wie wird BIM angewendet, was sind Planung und Ziel, was versteht man unter dem Use Case Management? Das Buch beantwortet die wichtigsten theoretischen Fragen, bevor es anhand des Beispiels in die Praxis geht.
  • Die 5 BIM-Faktoren
    Hätten Sie gewusst, dass es fünf Hauptfaktoren im BIM-Prozess gibt? Das Werk erläutert die Rollen und Bedeutungen von Mensch, Prozessen, Daten, Technologien und Rahmenbedingungen, setzt sie miteinander in Verbindung und zeigt, wie das eine das andere bedingt – notwendiges Wissen für das erfolgreiche Einsetzen von BIM.
  • BIM in der Praxis
    Von der rechtlichen Lage über die Koordination, den Bauantrag oder Änderungsmanagement, bis hin zum BIM-basierten Raumbuch wird in diesem Buch alles erläutert, was man zu BIM in Planung, Bau und Betrieb wissen muss. Sie erfahren, was es mit Lean Construction Management und BIM auf sich hat, und wie BIM im Brandschutz und in der Photovoltaik-Planung eingesetzt werden kann.

„Digitales Bauen mit BIM“ ist ein hervorragender Einstieg ins Thema und bietet auch viel vertiefendes Wissen. Der Ansatz, die einzelnen Komponenten von BIM anhand von konkreten Beispielen darzustellen, macht das Buch optimal nachvollziehbar.

In ebenso spannenden wie lehrreichen Kapiteln werden Sie mit diesem Buch vielleicht noch nicht zum BIM-Profi, aber Sie haben in die vielfältigen Aspekte und Einsatzmöglichkeiten einen umfassenden Einblick erhalten.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Grundlagen
  • Fünf BIM-Faktoren
  • openBIM und die buildingSMART Standards
  • BIM-Anwendungsfälle
  • Schlusswort


Das Buch richtet sich an:
Architekt*innen, Bauherr*innen, Bauingenieur*innen, Planungsbüros, Baubehörden, Statiker*innen, Dozent*innen und Professor*innen, sowie Studierende und Auszubildende, Bauprodukthersteller*innen, Projektsteuerung, private und öffentliche Auftraggeber

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 08.2021

1. Auflage, 196 Seiten, 24,0×17,0 cm, Gebunden

ISBN 978-3-410-30243-8 | BESTELL-NR. 30243

E-BOOK 978-3-410-30244-5 | BESTELL-NR. 30244

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...