Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DIN-Taschenbuch 158/1 2020-11

Wärmeschutz 1

Bauwerksplanung, Wärmeschutz, Wärmebedarf

Herausgeber
DIN
Mit Inhalten aus der Beuth Mediathek Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 250,00 EUR inkl. MwSt.

ab 233,64 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 250,00 EUR

Buch
  • 250,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 325,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Bauwerksplanung, Wärmeschutz, Wärmebedarf

In Zeiten von knapper werdenden Ressourcen ist Energieeffizienz wichtiger denn je. Sie bestimmt maßgeblich mit über die Kosten des Betriebs eines Gebäudes. Das kann auch zum wichtigen Faktor bei Ausschreibungen werden. Ein reibungsloser Wärmeschutz ist der Schlüssel zur optimalen Energieeffizienz. Wirtschaftlichkeit und Ressourcenschonung nehmen heute einen hohen Stellenwert bei der Bewertung eines Gebäudes ein. Von entsprechend großer Bedeutung ist der Wärmeschutz. Der Beuth Verlag gibt eine aktuell dreibändige Taschenbuchreihe zum Thema heraus, in dem die relevanten Normen versammelt sind. Der hier vorliegende erste Teil der Reihe befasst sich mit der Bauwerksplanung, dem Wärmeschutz und dem Wärmebedarf. Er stellt die allgemeinen Anforderungen an den Wärmeschutz von Gebäuden dar und ist eine gute Einführung ins Thema. „Wärmeschutz 1“ enthält zehn Normen und ein Beiblatt zu den folgenden Bereichen:

  • Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden
  • Wärmetechnisches Verhalten von Gebäuden
  • Wärmebrücken im Hochbau
  • Wärmedämmstoffe für Gebäude
  • Wärme- und feuchtetechnisches Verhalten von Bauteilen und Bauelementen

Mit diesem Buch hält der Leser alles in der Hand, was er an Normen für die Bauwerksplanung, den Wärmeschutz und den Wärmebedarf benötigt. Die Dokumente sind verkleinert, im Original abgedruckt.

Normen-Sammlung auf dem aktuellen Stand

„Wärmeschutz 1“ ist eine bewährte Arbeitshilfe und geht nicht ohne Grund bereits in die 11. Auflage. Seine Übersichtlichkeit und die nützliche Zusammenstellung der Normen macht es zu einem idealen Nachschlagewerk und Lehrbuch. Doch auch die beste Normen-Sammlung hilft nur, wenn sie auf dem neuesten Stand ist. In dieser Auflage haben etliche Aktualisierungen stattgefunden. Von den enthaltenen Normen wurden in der 11. Auflage acht Normen überarbeitet und erweitert, eine Norm wurde neu aufgenommen: DIN 1341 zur Wärmeübertragung. „Wärmeschutz 1“ bietet dem Leser:

  • Grundlagennormen und DIN-Vornormen, insbesondere mit Bedeutung für das Energieeinsparrecht
  • Wärmeschutz-Know-how kompakt und auf dem neuesten Stand

Zum Beiblatt 2 der DIN 4108 liegen digitale Inhalte in der Beuth Mediathek zum Abruf bereit.

Das Buch beinhaltet eine Auflistung der in Teil 2 und 3 der DIN-Taschenbuchreihe 158 abgedruckten Normen, sowie eine Aufstellung weiterer relevanter Normen zum Thema.

Ein Stichwortverzeichnis erleichtert das Auffinden gesuchter Normenteile.

Neu aufgenommene Normen:

  • DIN 1341

Überarbeitete Normen:

  • DIN 4108 Beiblatt 2
  • DIN 4108-3, -4
  • DIN EN ISO 6946
  • DIN EN ISO 10077-1, -2
  • DIN EN ISO 10211
  • DIN EN ISO 12631

Das Buch richtet sich an:

Bauplaner, Architekten, Energieberater, Behörden und Sachverständige

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 11.2020

11. Auflage, 792 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-28143-6 | BESTELL-NR. 28143

E-BOOK 978-3-410-28144-3 | BESTELL-NR. 28144

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...