Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DIN-Taschenbuch 158/3 2020-07

Wärmeschutz 3

Energieanforderungen und Nutzungsgrade von Heizungsanlagen in Gebäuden und Norm-Heizlast

Herausgeber
DIN
Mit Inhalten aus der Beuth Mediathek Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 196,00 EUR inkl. MwSt.

ab 183,18 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 196,00 EUR

Buch
  • 196,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 254,80 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Energieanforderungen und Nutzungsgrade von Heizungsanlagen in Gebäuden und Norm-Heizlast

Die Energieeffizienz wird ein immer stärker gewichteter Faktor in der Heiztechnik. Optimierte Anlagen und ausgeklügelte Einsparmaßnahmen sollen dafür sorgen, dass der Verbrauch von Ressourcen – und damit auch die Kosten – gesenkt werden. Diese Entwicklung zeigt sich auch in der Vielzahl der in den letzten Jahren hinzugekommenen und aktualisierten Normen im Bereich der Energieanforderungen und Nutzungsgrade. National wie international hat es hier viel Bewegung gegeben, zusätzlich angetrieben durch die anstehende Novellierung des Energieeinsparrechts. Das vorliegende Buch versammelt alle aktuellen Normen zum Thema Energieanforderungen und Nutzungsgrade von Heizungsanlagen in einem handlichen Band. Es ist Teil der dreibändigen Reihe zum Wärmeschutz. Der erste Teil behandelt die Bauwerksplanung, den Wärmeschutz und den Wärmebedarf, der zweite Teil widmet sich dem Heizenergiebedarf von Gebäuden und der energetischen Bewertung von Gebäuden und heiz- und raumlufttechnischen Anlagen. Die Reihe soll dem Anwender eine nützliche Handreichung sein, mit der er alle relevanten Normen auf einen Blick verfügbar hat.

Standard-Normen-Sammlung für die Wärmeschutz-Praxis

In der vorliegenden 2. Auflage des umfassenden Normenhandbuchs gibt es erhebliche Änderungen im Vergleich zur Vorgängerauflage. Diese betreffen insbesondere:

  • 6 neue DINEN-Normen bzw. DIN/TS

Mit den Teilen 1 und 3 der Normenreihe DIN EN 12831 „Energetische Bewertung von Gebäuden – Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast“ stehen zwei für dieses Thema essentielle Normen zur Verfügung, welche die Bewertung der Raumheizlast und der Heizlast von Trinkwassererwärmungsanlagen festlegen. Neu aufgenommen sind auch die Teile 2 und 3 der DIN EN 15316, welche Verfahren zur Berechnung der Energieanforderungen und Nutzungsgrade bereitstellt; behandelt werden hier Wärmeübergabesysteme und Wärmeverteilungssysteme. Des Weiteren stellt das Buch eine Norm über die Wärmeerzeugung durch Verbrennungssysteme bereit.

  • Überarbeitete Norm

Die Norm DIN EN 15316-1 gehört zu den Basisnormen für diesen Bereich. Sie enthält Allgemeines und die Darstellung der Energieeffizienz und wurde hinsichtlich der Verweisungen und Koordinierung anderer Module überarbeitet und um neue Berechnungen zu Betriebsbedingungen und Lastverteilung und ein monatsbezogenes Temperaturklassenverfahren erweitert.

Das Buch beinhaltet ein Verzeichnis der in 158/1 und 158/2 abgedruckten Normen, sowie ein Verzeichnis der Normen, Normentwürfe und Vornormen, die nicht in einem der drei Teil der DIN-Taschenbuchreihe 158 abgeduckt sind. Dieses Verzeichnis gewährt einen guten Überblick über die sonstigen zur Verfügung stehenden Dokumente.

Darüber hinaus erleichtert ein Stichwortverzeichnis das Nachschlagen nach Themen.

Neu aufgenommene Normen:

  • DIN/TS 12831-1
  • DIN EN 12831-1, -3
  • DIN EN 15316-2, -3
  • DIN EN 15316-4-1

Überarbeitete Normen:

  • DIN EN 15316-1

Das Buch richtet sich an:

Anwendern, Planern, Konstrukteuren und ausführenden Personen im Wärmeschutz

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 07.2020

2. Auflage, 611 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-28146-7 | BESTELL-NR. 28146

E-BOOK 978-3-410-28147-4 | BESTELL-NR. 28147

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...