Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DIN-Taschenbuch 174 2018-12

Schlauchleitungen für die Fluidtechnik

Herausgeber
DIN
Hinweis zum Digital Rights Management (DRM)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 233.00 EUR inkl. MwSt.

ab 195.80 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 233.00 EUR

Buch
  • 233.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 302.90 EUR

1

E-Book – mehr zu DRM

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Das DIN-Taschenbuch 174 ist eine umfangreiche Normensammlung zum Thema Schlauchleitungen. Sie ist die ideale Zusammenstellung für Hersteller und Anwender von Hydraulik-Schläuchen und Hydraulik-Schlauchleitungen. Seit der letzten Auflage gab es massive Änderungen in diversen Normen; technische Entwicklungen wurden aufgenommen, Aufteilungen verändert und Ergänzungen vorgenommen. Das DIN-Taschenbuch 174 „Schlauchleitungen für die Fluidtechnik“ liefert alle Neuerungen in einem praktischen Band. 43 Normen, davon 15 geänderte und 4 komplett neu aufgenommene, machen das vorliegende DIN-Taschenbuch zu einem wertvollen Praxishelfer. Es ist ein unerlässliches Nachschlagewerk für die professionelle Arbeit mit Schlauchleitungen.

Normensammlung auf dem neuesten Stand

Eine der  zentralen Normen zu Schlauchleitungen für die Fluidtechnik ist die DIN 20066 „Fluidtechnik – Hydraulikschlauchleitungen – Maße, Anforderungen“. Diese Norm hat in der letzten Neuausgabe erhebliche Veränderungen erfahren. Die Novellierung gehört zu den wichtigsten in der Normensammlung. Hinzu kommen:

Änderungen in DIN 20066

  • Mehr Übersichtlichkeit durch Tabellen
  • Abschnitt 4 komplett überarbeitet: Beschreibung der Verdrehwinkel V und K im Verhältnis zur natürlichen Krümmung
  • Der Nenndruck PN bei Schlaucharmaturen nach DIN ISO 12151-3 für Flansche nach ISO 6162 (Teil 1 und 2) ist für die Reihe S von 400 auf 420 bar erhöht worden
  • Neu aufgenommene Kunststoffschlauchtypen (R7, R8 und R18) nach DIN EN ISO 3949

DIN EN ISO 3949 neu aufgenommen

Hierbei handelt es sich um das Nachfolgedokument der zurückgezogenen DIN EN 855 „Kunststoffschläuche und -schlauchleitungen – Kunststoff- Hydraulikschläuche mit Textileinlage – Spezifikation“.

DIN EN ISO 18752 neu aufgenommen

„Gummischläuche und -schlauchleitungen – draht- oder textilverstärkte Einzeldrucktypen für hydraulische Anwendungen – Anforderungen“

DIN EN 853, DIN EN 854, DIN EN 856 und DIN EN 857 geändert und erweitert

Revisionen der Normen mit Spezifikationen für Hydraulikschläuche: Grenzabmaße der Innendurchmesser wurden geändert und neue Anhänge hinzugefügt.

DIN EN ISO 6803 geändert  und erweitert

Die Norm zu Druckimpulsprüfung mit wechselnder Biegung für Gummi- oder Kunststoffschläuche und –schlauchleitungen wurde überarbeitet und beinhaltet nun ein optionales Verfahren während der Abkühlungsphase.

Neu aufgenommene Normen im Überblick:

  • DIN EN ISO 3949
  • E DIN EN ISO 6149-1 (deutsch)
  • E DIN EN ISO 6802 (deutsch)
  • DIN EN ISO 18752

Geänderte Normen im Überblick:

  • DIN 475-1
  • DIN 2353
  • DIN 3852-1, -2
  • DIN 3861
  • DIN 3901
  • DIN 20066
  • DIN EN 853
  • DIN EN 854
  • DIN EN 856
  • DIN EN 857
  • DIN EN ISO 6803
  • DIN EN ISO 7233
  • DIN EN ISO 7751
  • DIN EN ISO 8330
  • DIN EN ISO 8434-1

Aus dem Inhalt/Sachgebiete:

  • Begriffe
  • Schläuche
  • Schlaucharmaturen
  • Schlauchleitungen
  • Prüfnormen


Das Buch richtet sich an:
Hersteller und Anwender von Hydraulik-Schläuchen und -Schlauchleitungen


Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 12.2018

7. Auflage, 728 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-27102-4 | BESTELL-NR. 27102

E-BOOK 978-3-410-27103-1 | BESTELL-NR. 27103

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...