Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DIN-Taschenbuch 199 2020-04

Barrierefreies Planen und Bauen

Herausgeber
DIN
Hinweis zum Digital Rights Management (DRM)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 236,00 EUR inkl. MwSt.

ab 220,56 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 236,00 EUR

Buch
  • 236,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 306,80 EUR

1

E-Book – mehr zu DRM

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Mobil ohne Hindernisse – die hier zusammengetragenen technischen Festlegungen bilden die Basis zum Planen und Bauen barrierefreier Anlagen. Alle Normen tragen dem Grundsatz des §4 BGG Behindertengleichstellungsgesetzes Rechnung, der besagt, dass Bauten für Menschen mit Behinderungen zugänglich sein müssen. Das spiegelt vor allem die dreiteilige Norm DIN 18040 wider, die Planungsgrundlagen für das barrierefreie Bauen von öffentlich zugänglichen Gebäuden, rollstuhlgerechten Wohnungen und öffentlichen Verkehrsanlagen und Freiräumen bereitstellt.  Die Jahre seit der Herausgabe der 7. Auflage dieser handlichen und praktischen Normensammlung brachten etliche Änderungen in den enthaltenen Normen. So wurde beispielsweise DIN 32981 „Einrichtungen für blinde und sehbehinderte Menschen an Straßenverkehrs-Signalanlagen“ aktualisiert; DIN EN 81-70 zur Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen mit Behinderungen enthält nun mehr Daten zu Fahrkorbtypen und zu Handläufen und viele weitere Neuerungen. Insgesamt finden sich in der 8. Auflage von „Barrierefreies Planen und Bauen“ 28 Normen zum Thema, von denen acht überarbeitet wurde, sowie drei Normenwürfe. Von A wie Aufzug bis Z wie Zuschaueranlagen beinhaltet dieses Fachbuch alle relevanten Normen zum Thema barrierefreies Bauen.

Alle Normen zur Barrierefreiheit in einem Band

Mit diesem Buch lässt sich jedes Bauprojekt von Grund auf barrierefrei gestalten, seien es Gebäude, Anlagen oder auch der öffentliche Verkehrsraum. „Barrierefreies Planen und Bauen“ enthält das gesammelte Wissen um die technischen Spezifikationen, das dazu benötigt wird. Einzelne Themen sind unter anderem:

  • Barrierefreie Spielplätze und Spielgeräte
  • Taktile Schriften
  • Behindertengerechte Personenaufzüge, Fahrtreppen und Rampen
  • Akustische und räumliche Bedingungen in Räumen und Zuschaueranlagen
  • Gebäudetreppen, Türen und Schlösser

Der Band bietet ein Stichwortverzeichnis zum einfachen Auffinden spezieller Themenbereiche, sowie ein Verzeichnis der nicht oder nicht mehr abgedruckten Normen und Normentwürfe aus dem Bereich des barrierefreien Bauens.

Aktualisierte Normen:

  • DIN 1451-1
  • DIN 18202
  • DIN 18318
  • DIN 18385
  • DIN 32981
  • DIN 32986
  • DIN EN 81-70
  • DIN EN 13200-1

Normentwürfe:

  • DIN 18034
  • DIN 18065
  • DIN 32984

Das Buch richtet sich an:

Gleichstellungsbeauftragte, Architekten, Planer, Bauherren, Behörden, Hersteller von spezifischen Bauteilen, Landschafts- und Städteplaner

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 04.2020

8. Auflage, 736 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-29640-9 | BESTELL-NR. 29640

E-BOOK 978-3-410-29641-6 | BESTELL-NR. 29641

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...