Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DIN-Taschenbuch 493 2021-02

Planung von Heizungsanlagen

Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 196,00 EUR inkl. MwSt.

ab 183,18 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 196,00 EUR

Buch
  • 196,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 254,80 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Planung von Heizungsanlagen unterliegt heutzutage anderen Gesichtspunkten als noch vor einigen Jahrzehnten: Die Zeiten, in denen man bedenkenlos Ressourcen genutzt hat, sind vorbei – und sie kommen voraussichtlich auch nicht wieder. Umso wichtiger ist es, Heizungsanlagen optimal energieeffizient auszulegen. Diese spannende Aufgabe wird flankiert von einer Reihe Normen zu dem Thema, die Orientierung und Know-how bieten und die Anforderungen für verschiedene Aspekte von Heizungsanlagen festlegen. Allen voran sind hier für diesen Bereich die DIN EN 12831 mit Verfahren zur Berechnung der Normheizlast und deren nationale Festlegungen zu nennen, sowie die DIN EN 12828 für Warmwasserheizungsanlagen und die DIN EN 15378 für die Inspektion. Das vorliegende Taschenbuch versammelt die relevanten Normen für die Planung von Heizungsanlagen, mit einem Schwerpunkt auf Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit. Weitere Themen der hier abgedruckten Originaltexte von Heizungsanlagen-Normen sind:

  • Abnahme und Abnahmeprüfung
  • Berechnung von Normheizlast und Wärmebedarf, auch: vereinfachte Berechnung
  • Kalkulation und Planung
  • u. v. m.

Mit dem DIN-Taschenbuch 493 „Planung von Heizungsanlagen“ liegt dem Fachmann eine handliche und umfassende Normen-Sammlung für seine tägliche Arbeit vor. Er findet hier die Systemnormen, die er benötigt, um sparsame und sichere Heizungsanlagen zu konzipieren.

Ideale Arbeitshilfe für Planung und Praxis der Heiztechnik

Umweltgerechte Gebäudeplanung muss notwendig die Planung der Heizanlagen einbeziehen, und die Normen hierfür müssen sich auf dem neusten Stand befinden. Nur dann sind optimale Ergebnisse zu erzielen. In der aktuellen 2. Auflage des DIN-Taschenbuchs 493 „Planung von Heizanlagen“  gibt es einige Neuerungen. Diese sind im Einzelnen:

DIN EN 12831 Teil 1 und 3

Die beiden Normen zur energetischen Bewertung von Gebäuden wurden neu aufgenommen. Sie stellen Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast zur Verfügung (Raumheizlast und Trinkwassererwärmungsanlagen).

DIN EN 15378 Teil 1 und 3

Auch diese beiden Normen befassen sich mit der energetischen Bewertung von Gebäuden, insbesondere von Heizungsanlagen und Trinkwassererwärmung. Teil 1 der Normenreihe macht Angaben zur Inspektion von Kesseln, Teil 3 behandelt die gemessen Gesamtenergieeffizienz.

Weitere Neuerungen

Insgesamt wurden fünf Normen neu aufgenommen, eine weitere aktualisiert: in der DIN EN 12828 gab es eine Änderung im Abschnitt Wassermangelsicherung.

Mit insgesamt elf Normen, darunter den wichtigsten Grundlagennormen für den Bereich, stellt diese Sammlung eine ideale Arbeitshilfe dar, die zum Nachschlagen in keinem Betrieb fehlen darf. Dank dem Stichwortverzeichnis lassen sich auch einzelne Themen auffinden.

Neu aufgenommene Normen:

  • DIN EN 12831-1, -3
  • DIN EN 15378-1, -3
  • DIN EN 15459-1

Überarbeitete Norm:

DIN EN 12828

Das Buch richtet sich an:

Fachplaner, Installateure und Handwerker im Bereich TGA/SHK


Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 02.2021

2. Auflage, 612 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-28152-8 | BESTELL-NR. 28152

E-BOOK 978-3-410-28153-5 | BESTELL-NR. 28153

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...