Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2018-10

Drei Schritte zum effektiven und effizienten Risikomanagement nach DIN ISO 31000

Autoren
Dr. Frank Herdmann
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 39.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 39.00 EUR

Buch
  • 39.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 50.70 EUR

Mehrplatzlizenzen 2
  • 81.90 EUR

  • 136.50 EUR

  • 273.00 EUR

  • 1365.00 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

2

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dr. Frank Herdmann
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Drei Schritte zum effektiven und effizienten Risikomanagement nach DIN ISO 31000:2018 – eine praxistaugliche Anleitung

Das zweisprachige Buch (in Deutsch und Englisch) ermöglicht die Entwicklung und Umsetzung eines professionellen Risikomanagements in drei Schritten. Dabei zeigt es auch Ansätze zur Integrierung des Risikomanagements in bereits bestehende Managementsysteme eines Unternehmens. Das Buch bietet umfassende Informationen zum Thema, konzentriert sich aber insbesondere auf einfache und schnelle Anwendbarkeit – eine gute Basis für ein erstes solides Risikomanagement, mit dem man internen Risiken vorbeugt, sowie externe Haftungsansprüche abwehren kann.

Schnelles und wirksames Risikomanagement

Dieser Ratgeber hilft dabei effizient und wirkungsvoll ein Risikomanagement aufzustellen. Kleinere und mittelgroße Unternehmen finden hier eine praxistaugliche Step-by-Step-Anleitung für ein maßgeschneidertes Risikomanagement.


Aus dem Inhalt
Das Buch erklärt die Funktionsweise einer Risikomanagement-Schleife, und übersetzt die Norm DIN ISO 31000:2018 in konkrete Schritte:

  • Einrichtung des Rahmenwerks
  • Einrichtung des Prozesses (RM-Schleife)
    Allgemeines, Führung und Verpflichtung, Integration, Gestaltung, Implementierung, Bewertung, Verbesserung
  • Anwendung des Prozesses (RM-Schleife)
    Risikoidentifikation, Risikoanalyse, Risikobewertung, Risikobehandlung

Anschauliche Diagramme erleichtern das Verständnis. Auch die Wechselwirkung von Risikomanagement und Interner Revision wird sowohl aus nationaler als auch internationaler Sicht (mit dem IIA-Fächer im Anhang) behandelt. Hervorzuheben ist außerdem die Zweisprachigkeit des Buches (Deutsch/Englisch), die besonders für Unternehmen relevant ist, die sich im internationalen Raum bewegen.

Das Buch richtet sich an:
Unternehmensleiter, Linienmanager, Controller, Prozesseigner, Risikomanager und alle weiteren Beteiligte an Aufbau und Umsetzung von Risikomanagementprozessen, insbesondere in kleinen und mittelgroßen Unternehmen

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 10.2018

1. Auflage, 88 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-28710-0 | BESTELL-NR. 28710

E-BOOK 978-3-410-28711-7 | BESTELL-NR. 28711

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dr. Frank Herdmann

    Dr. Frank Herdmann ist seit 2010 als Inhaber der Auxilium Management Service im Change Management, Interim Management, Business Support im Transatlantikgeschäft sowie in der Unterstützung und Beratung von kleinen und mittleren Unternehmen der Privatwirtschaft und Tochterunternehmen der öffentlichen Hand tätig. Zuvor war er viele Jahre Geschäftsführer mittelgroßer Unternehmen in einem Bankkonzern und bei den deutschen Tochterunternehmen einer größeren internationalen Beratungsgruppe im Immobiliengeschäft.

    Herdmann bringt seine als Geschäftsführer von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen in seine Tätigkeit für seine Mandanten in der Problemanalyse und bei der Umsetzung von Lösungen auf der Basis seiner operativen, betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und praktischen Erfahrungen ein. In der Regel erfolgt dies zusammen mit einem Team von Mitarbeitern des Auftraggebers, so dass der Wissenstransfer garantiert ist.

    Im DIN ist Herdmann stellvertretender Obmann im NA 175-00-04 AA (Grundlagen des Risikomanagements) und war für diesen während der gerade abgeschlossenen Revision der ISO 31000 Leiter der deutschen Delegation zum TC 262 (Risk Management) der ISO und dort Leiter der Kommunikationsgruppe. Außerdem ist er im DIN Obmann im NA 175-00-05 GA (Sicherheit und Business Continuity) und Mitglied der deutschen Delegation zum TC 292 (Security and Resilience) der ISO. Er ist promovierter Rechtshistoriker (Dr. jur. an der Universität Kiel) und Rechtsanwalt. Herdmann ist Autor verschiedener Publikationen u.a. zum Compliance- und Risikomanagement, u. a. im Beuth Verlag.

    Dr. Frank Herdmann ist auch Autor von:

    Publikation redaktionelle Beiträge 2018-03

    Die Weiterentwicklung der ISO 31000 über Risikomanagement
    ISO/TC 262 - demnächst auch als deutsche DIN-ISO-Norm; Beitrag in DIN-Mitteilungen 2018-03
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...