Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Bauwerk 2015-08

Eisenbahnbrücken in Massivbauweise nach Eurocode 2

Beispiele prüffähiger Standsicherheitsnachweise - Stahlbeton- und Spannbetonüberbauten

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauer, M. Eng. Thomas Hensel, M. Eng. Stefan Lubinski, Prof. Dr.-Ing. Michael Müller, Prof. Dr.-Ing. Christian Seiler
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 96.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 96.00 EUR

Buch
  • 96.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 124.80 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Anforderungen an den Brücken- und Ingenieurbau nach Eurocode 2

Zum 1. Mai 2013 wurden die Eurocodes vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und dem Eisenbahnbundesamt für den Brücken- und Ingenieurbau bauaufsichtlich eingeführt.

Der Bauwerk Band Eisenbahnbrücken in Massivbauweise nach Eurocode 2 bietet Ihnen je einen vollständigen, prüffähigen Sicherheitsnachweis für einen Stahlbeton- und einen Spannbetonüberbau. Die zwei praxisnahen Beispiele sind so ausgewählt, dass Sie

  • die  komplette Bemessung mit Handrechnungen nachvollziehen
  • und sich durch die  direkten Verweise auf die Normtexte schnell und effektiv in die neuen Anforderungen nach Eurocode 2 einarbeiten können.

So sind Sie auf dem aktuellen Stand der Technik!

Die Grundlage der vollständig überarbeiteten 3. Auflage sind die DIN EN 1992-2 und DIN EN 1992-2/NA, die jetzt die DIN-Fachberichte 100, 101 und 102 ablösen. Außerdem wurden die Richtlinie 804 der  DB AG und die Eisenbahnspezifische Liste Technischer Baubestimmungen (ELTB) neu eingearbeitet. Die Gliederung der jeweiligen statischen Berechnung erfolgt gemäß ZTV-Ing Teil 1 Abschnitt 2 Anhang A.

Standsicherheitsnachweise  für Stahlbeton- und Spannbetonüberbauten

Neben einer Beschreibung des Gesamtbauwerkes und den jeweils relevanten technischen Vorschriften, Gutachten und Literaturhinweisen enthalten die Praxisbeispiele zum Stahlbeton- und Spannbetonüberbau nach Eurocode 2 folgende Abschnitte:

  • Berechnungsgrundlagen
  • Einwirkende Last- und Weggrößen
  • Schnitt-, Auflager- und Weggrößen
  • Nachweise im Grenzzustand der Tragfähigkeit (GZT)
  • Nachweise im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit (GZG)
  • Quersystem
  • Bewehrungsskizze in Feldmitte
  • Lager
  • Ermittlung der Belastbarkeitswerte

Damit ist dieser Bauwerk Band ein topaktuelles und nützliches Arbeitsmittel für die tägliche Praxis von Tragwerksplanern, Prüfingenieuren, Prüfbehörden, Baufirmen, Mitarbeitern der Planung des Eisenbahn-Bundesamtes und der DB AG. Außerdem ermöglicht das Buch auch Studierenden des Bauingenieurwesens einen praxisnahen Einstieg in das Aufstellen von Standsicherheitsnachweisen.

Leseprobe
Produktinformationen

Prospekt

Ausgabedatum: 08.2015

3. vollständig überarbeitete Auflage, 496 Seiten, A4, Gebunden

ISBN 978-3-410-23258-2 | BESTELL-NR. 23258

E-BOOK 978-3-410-23259-9 | BESTELL-NR. 23259

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauer

  • M. Eng. Thomas Hensel

  • M. Eng. Stefan Lubinski

  • Prof. Dr.-Ing. Michael Müller

  • Prof. Dr.-Ing. Christian Seiler

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...