Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Beuth Kundenservice
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2022-12

Erfolgreich Managementsysteme integrieren

Lösungen zur praktischen Umsetzung - enthält: Textbeispiele, Musterformulare, Checklisten; berücksichtigt: ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, ISO 45001, ISO 22000, GMP+ R 1.0

Autoren
Dr. Grit Reimann
Herausgeber
DIN
Mit Inhalten aus der Beuth Mediathek Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 128,00 EUR inkl. MwSt.

ab 119,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

E-Book 1
  • 128,00 EUR

Buch
  • 128,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 166,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 268,80 EUR

  • 448,00 EUR

  • 896,00 EUR

  • 4480,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Dr. Grit Reimann
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Reihe der Managementsysteme, die – teils verpflichtend, teils optional – in KMU angewendet werden, ist lang. Um effizient mit ihnen arbeiten zu können, ist eine Integration unumgänglich. Das vorliegende Werk bietet einen praktischen Leitfaden zum Zusammenführen verschiedener ISO-Managementsysteme zu einem ganzheitlichen Managementsystem.

High Level/Harmonized Structure, das Haus der Prozesse, Kontext, Planung und Bewertung einzelner Normen, Methoden und Tools – das Buch bringt Klarheit in die Vielfalt der Aspekte und Aufgaben, die mit der Integration einhergehen, und benennt auch die gegebenenfalls nicht zu integrierenden Normabschnitte. So lassen sich DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und viele weitere Managementnormen zu einem ganzheitlichen, auch dauerhaft funktionierenden Managementsystem vereinen.

Zum Buch gehören rund 50 anpassbare Mustervorlagen, welche in der Beuth-Mediathek heruntergeladen werden können.


Das Buch richtet sich an:
IMS-Verantwortliche, Geschäftsführung in KMU, Managementverantwortliche, Energiebeauftragte, Beratende, Auditoren und Auditorinnen


Stimme zum Buch

"Nachhaltigkeit, Produktqualität und Rechtskonformität erlangen eine immer höhere Bedeutung in der heutigen Unternehmenswelt. Um seine Prozesse effizient zu gestalten und den Kundenanforderungen gerecht zu werden, führt kein Weg mehr an Managementsystemen vorbei. Dr. Reimanns Buch gibt einem hierbei einen Leitfaden an die Hand, um das firmeneigene IMS-System zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Da sich der Aufbau des Buches an der neuen Harmonized Structure orientiert, sind die Kapitel sehr gut mit den Normvorgaben abzugleichen, was dem Erkenntnisgewinn und dem Normenverständnis sehr zu gute kommt. Die Balance aus Theorie und praktischen Beispielen gibt die Möglichkeit, Gelerntes umgehend in die betriebliche Praxis umzusetzen. Abgerundet wird dies durch die vielen Vorlagen im Anhang, die einem genug Freiraum lassen, sein eigenes integriertes Managementsystem entscheidend voranzutreiben. Ziemlich sicher wird mich das Buch in meiner Arbeit noch länger begleiten."

Franz Brückmann, Nachhaltigkeits- und Energiebeauftragter LDC Wittenberg GmbH

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 12.2022

1. Auflage, 336 Seiten, A4, Broschiert

ISBN 978-3-410-31345-8 | BESTELL-NR. 31345

E-BOOK 978-3-410-31346-5 | BESTELL-NR. 31346

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Frau Dr. Grit Reimann ist promovierte Didaktikerin (Dr. phil. an der Universität Halle) und hat neben Pädagogik auch Betriebswirtschaft studiert.

    Seit 1991 leitet sie eine Unternehmensberatung für den Aufbau von integrierten Managementsystemen in der betrieblichen Praxis. Das Spektrum reicht dabei über Kleinst- bis Konzernunternehmen nahezu jeglicher Branche.

    Neben ihrer Führungsposition bringt sie seit vielen Jahren ihre methodischen Kenntnisse in der praktischen Umsetzung sowohl als Beraterin, Mediatorin, als Fachkraft für Arbeitssicherheit und Datenschutzbeauftragte sowie als Trainerin an Fachhochschulen und im eigenen Institut für Management- und Businesstraining ein. Weiterhin ist sie als Auditorin für verschiedene Zertifizierungsgesellschaften tätig.

    Neben Erfahrungen und Praxislösungen für Handwerk, Maschinenbau, Metallbau, Elektrotechnik und in der chemischen Industrie weist sie spezifisches Know-how auch bei Dienstleistern, in der Kreditwirtschaft und Lebensmittelproduktion auf.

    Frau Dr. Reimann ist leitende TÜV-Cert-Auditorin für Qualität (ISO 9001), Umwelt (ISO 14001), Arbeitssicherheit (ISO 45001), Energie (ISO 50001/SpaEfV) und AZAV. Sie war viele Jahre Mitglied im Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...