Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Loseblattwerk 1992-11

EU-Bauproduktenverordnung - Materialsammlung

Rechtliche und technische Grundlagen, harmonisierte Normen, Erläuterungen

Autoren
Matthias Springborn
Herausgeber
DIN
Information

Bezug nur im Abonnement möglich. Der Kauf eines Grundwerkes bewirkt ein Abonnement für mindestens ein Jahr. Der Preis der Ergänzungslieferungen ist abhängig vom Umfang. Die Auslieferung erfolgt einschließlich der jeweils aktuellsten Lieferung.

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

402.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 402.00 EUR

Autoren
Matthias Springborn
Herausgeber
DIN
Information

Bezug nur im Abonnement möglich. Der Kauf eines Grundwerkes bewirkt ein Abonnement für mindestens ein Jahr. Der Preis der Ergänzungslieferungen ist abhängig vom Umfang. Die Auslieferung erfolgt einschließlich der jeweils aktuellsten Lieferung.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Sammlung erleichtert die praktische Umsetzung der legislatorischen Vorgaben. Neben der Bauproduktenverordnung inklusive ihrer Änderungen und dem Bauproduktengesetz werden auch andere einschlägige Materialien und Informationen bereitgestellt. Dies betrifft z.B. die harmonisierten Spezifikationen, also harmonisierte Normen und Europäische Bewertungsdokumente sowie die auf den Bewertungsdokumenten basierenden Europäischen Technischen Bewertungen, die Technischen Bewertungsstellen und die notifizierten Stellen. Die beiliegende CD stellt sukzessive die bislang nach der Bauproduktenverordnung europäisch harmonisierten Normen im PDF-Format bereit.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 11.1992

3,878 Seiten, A4, Ordner, 5 Ordner

ISBN 978-3-410-12806-9 | BESTELL-NR. 12806

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Matthias Springborn

    Matthias Springborn ist Referatsleiter für Europäische Harmonisierung beim DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) sowie Vize-Präsident und Vorsitzender der Technical Commission der UEAtc (Union Européenne pour l'Agrément technique dans la construction) und Mitglied des Executive Board der EOTA (European Organisation for Technical Assessment).

    Matthias Springborn ist auch Autor von:

    Publikation Beuth Pocket 2015-11

    EU-Bauproduktenverordnung
    Fragen und Antworten aus der Praxis
Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...