Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2010-07

Globale Maschinenschutzanforderungen; Beitrag in Maschinenrichtlinie aktuell Heft III/2010

Autoren
 M. Loerzer
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8,00 EUR inkl. MwSt.

6,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8,00 EUR

Autoren
 M. Loerzer
Herausgeber
DIN
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Mit Recht kann die Europäische Maschinenrichtlinie 2006/42/EG als europäische Erfolgsstory angesehen werden. Allerdings gilt diese EG-Richtlinie ausschließlich in den 27 Mitgliedstaaten sowie den drei EFTA-Staaten Island, Liechtenstein und Norwegen. Die Schweiz hat die EG-Maschinenrichtlinie (sowie viele andere EG-Richtlinien der Neuen Konzeption) praktisch 1:1 in nationales Recht übernommen. Außerdem hat die Türkei diese Richtlinie in türkisches Recht überführt. Und was gilt nun zum Beispiel in den USA, Kanada, China oder Japan? Öffentlich-rechtlich kann jedenfalls nicht eine europäische Rechtsvorschrift gelten. Der Importeur muss dementsprechend vor dem Inverkehrbringen die Rechtslage im jeweiligen Zielland abklären. Der Beitrag gibt einen kurzen Überblick über einige Regionen.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 07.2010

1. Auflage, 3 Seiten, A4

BESTELL-NR. 20972

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  •  M. Loerzer

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...