Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation DAfStb-Heft 478 1997-09

Tragfähigkeit von Druckstreben und Knoten in D-Bereichen

Teil  A: Versuchbericht über Mikrobeton-Versuche - Teil B: Bemessungsvorschläge für Druckstreben und Knoten, Teil C: Anhang

Herausgeber
DAfStb
DOI https://dx.doi.org/10.2366/3723298

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

29,00 EUR inkl. MwSt.

27,10 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 29,00 EUR

Herausgeber
DAfStb
Barrierefreiheit
DOI https://dx.doi.org/10.2366/3723298

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Von Wolfgang Sundermann und Kurt Schäfer: Die Methode der Stabwerkmodelle ist eine anerkannte, ingenieurmäßige Methode zur Bemessung der vielfältigen D-Bereiche von Tragwerken, bei denen die Hypothese vom Ebenbleiben der Querschnitte nicht gilt. Die Tragfähigkeit dieser Bereiche hängt dabei entscheidend von der richtigen Bestimmung der Tragfähigkeit der modellierten Druckstreben und Knoten ab. Dabei wird die Tragfähigkeit der Druckstreben im wesentlichen von ihrer geometrischen Form und ihrer Querbewehrung bestimmt. Bei den Knoten hat die Art der Bewehrungsverankerung sowie der konstruktive Aufbau in der Dickenrichtung wesentlichen Einfluß auf ihre Tragfähigkeit. Der vorliegende Bericht gliedert sich in drei Teile: In Teil A werden die Stuttgarter Mikrobetonversuche an Scheiben mit unterschiedlichen Geometrien und Bewehrungsverankerungen beschrieben; in Teil B werden durch Auswertung dieser und anderer Versuchsergebnisse einfache Bemessungsvorschläge für Druckstreben und Knoten hergeleitet. Der Teil C ist ein Anhang mit Versuchsergebnissen. Dieser Bericht soll das ingenieurmäßige Verständnis über die Tragfähigkeit der im Stahlbetonbau häufig vorkommenden D-Bereiche fördern und ihre sinnvolle konstruktive Durchbildung aufzeigen.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 09.1997

1. Auflage, 157 Seiten, A4, Broschiert

ISBN 978-3-410-65678-4 | BESTELL-NR. 65678

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...