Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Kommentar 2013-01

Holzschutz

Praxiskommentar zu DIN 68800 Teile 1 bis 4

Autoren
 Dietger Grosser,  Horst Hertel,  Borimir Radovic,  Hubert Willeitner
Herausgeber
Prof. Dr. Rainer Marutzky
Hinweis zum Digital Rights Management (DRM)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 98.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 98.00 EUR

Buch
  • 98.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 127.40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 205.80 EUR

  • 343.00 EUR

  • 686.00 EUR

  • 3430.00 EUR

1

E-Book – mehr zu DRM

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Holzbauer, Hersteller, aber auch Anwender von Holzschutzmitteln finden in diesem Praxiskommentar alle notwendigen Grundlagen für ihre tägliche Arbeit.

Wovon handelt dieser Titel?

Die Normenreihe DIN 68800 legt in den Teilen 1 bis 4 zentrale Bestimmungen für den Holzschutz fest. Mit ihrer umfassenden Überarbeitung wurde ein wichtiges Instrument geschaffen, das sowohl die Ansprüche der Bauwerkserhaltung als auch die Anforderungen an einen modernen Gesundheitsschutz berücksichtigt.

Da Normtexte generell kurz verfasst sind und ausführliche Erläuterungen fehlen, bleiben in der Konsequenz viele Formulierungen nicht ohne weiteres nachvollziehbar. Dies trifft auch für die DIN 68800 zu und macht ihre Umsetzung nicht immer einfach.

Wie kann Ihnen dieser Kommentar helfen?

An diesem entscheidenden Punkt setzt der vorliegende Titel an: Er kommentiert die Norm umfassend, beleuchtet alle relevanten Aspekte und stellt die Hintergründe und Zusammenhänge der Regelung transparent dar. Damit leistet er einen für die Holzschutz-Praxis enorm wichtigen Beitrag.

Der von einem renommierten Autorenteam verfasste Kommentar in 2. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Er berücksichtigt die neue Konzeption der DIN 68800 und trägt vor allem dazu bei, nachteilige Fehldeutungen und Missverständnisse bei der Auslegung der Holzschutznorm zu vermeiden.

Was enthält der Titel?

Das aktuelle Konzept der DIN 68800 gestaltet sich folgendermaßen: 

  • Alle allgemeinen Aussagen, also z. B. Inhalte und Gründe, werden in Teil 1 zusammengefasst. Damit entfällt die Trennung in zwei Normen (DIN 52175 und DIN 68800). 
  • Alle Regelungen zur Durchführung von Maßnahmen erfolgen in den Teilen 2 (baulicher Holzschutz), 3 (Anwendung von Holzschutzmitteln) und 4 (Bekämpfungsmaßnahmen gegen Pilze und Insekten).

Wie entstand der Kommentar?

Der Band wurde von vier kleinen Arbeitsgruppen unter Federführung der Obleute der jeweiligen Arbeitsausschüsse erarbeitet und bietet wertvolle Hilfe für die Anwendung der Norm in der Praxis. Er enthält die Normenteile im Originaltext, die Kommentare sind den einzelnen Normabschnitten zugeordnet. Die Inhalte reflektieren sowohl den aktuellen Stand der Technik als auch die einschlägigen Entwicklungen auf dem Gebiet der europäischen Normung.

„Das vorliegende Werk ermöglicht dem Interessierten den Zugang zu dieser Materie. Keine leichte Kost, jedoch unumgängliche Lektüre. Daher meine dringende Empfehlung an den Baupraktiker.“
Dipl.-Ing. Peter Mahraun, www.fachbuch-bau.de, Februar 2013

„Mit dem neuen Praxis-Kommentar „Holzschutz“ liegt ein Nachschlagewerk vor, das Planern und Bauausführenden die Hintergründe der Regeln in der Neufassung der DIN 68000 Teile 1 bis 4 Holzschutz prägnant erläutert und wichtige Hinweise für die Anwendung der Norm gibt. Nicht zuletzt ist dies ein unverzichtbares Buch für alle im Holzbau und Holzschutz tätigen Sachverständigen.“
Dr. Dietmar Häßler, Der Bausachverständige, Juni 2013

 

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 01.2013

2. vollständig überarbeitete Auflage, 368 Seiten, A4, Broschiert

ISBN 978-3-410-21202-7 | BESTELL-NR. 21202

E-BOOK 978-3-410-21204-1 | BESTELL-NR. 21204

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Herausgeber

  • Prof. Dr. Rainer Marutzky

Autoren

  •  Dietger Grosser

  •  Horst Hertel

  •  Borimir Radovic

  •  Hubert Willeitner

Enthaltene Dokumente
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...