Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice Inland
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2015-08

Innerbetriebliche Normung

Handbuch und Wegweiser für Normungsmanager

Autoren
Thomas Heider, Dirk Schuster
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 48.00 EUR inkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book
  • 48.00 EUR

Buch
  • 48.00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 1
  • 62.40 EUR

Mehrplatzlizenzen 2
  • 100.80 EUR

  • 168.00 EUR

  • 336.00 EUR

  • 1680.00 EUR

1

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

2

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Thomas Heider, Dirk Schuster
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Erfolgreiche Normung spart Aufwand und erzeugt Gewinn und Einsparung!

Eine wesentliche Grundlage Ihres Erfolgs ist daher ein gut funktionierendes innerbetriebliches Normenmanagement. Wie Sie Ihr innerbetriebliches Normenmanagement effektiv umsetzen können, zeigt Ihnen der Beuth Praxis-Band Handbuch und Wegweiser für Normungsmanager übersichtlich, fundiert und auf dem aktuellen Stand der Normung.

Innerbetriebliche Normung umfasst dabei die Erarbeitung, Pflege und Verwaltung:

  • von internen Werknormen,
  • externen Dokumenten wie Normen, Richtlinien und Vorschriften
  • und von der Normung autorisierter Dokumente.

Dieser auf langjährigen praktischen Erfahrungen basierende Wegweiser für Normungsmanager  beleuchtet die innerbetriebliche Normung aus verschiedenen Blickwinkeln, zeigt Möglichkeiten auf und liefert Ihnen zahlreiche konkrete Ideen und Anstöße zur Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Praktisches Handbuch für Normenmanager

Das Handbuch zur innerbetrieblichen Normung bietet einen hervorragenden Einstieg und eine solide Basis für Neueinsteiger und auch einen guten Überblick mit vielen Anregungen für Profis u. a. zu folgenden Bereichen des betrieblichen Normenmanagements:

  • Aufbau und Führung einer Normenabteilung
  • Nummerungs-, Bezeichnungssysteme, Texte, Benennungen
  • Erstellung und Herausgabe von Werknormen
  • Archivierung und Verwaltung externer Normen
  • Vergleiche und Umschlüsselungen
  • Konstruktionsdokumentation, Normtechnische Vorgaben
  • Technisches Auftragsbuch

Praxisleitfaden für die innerbetriebliche Normung

Der Band stellt anschaulich dar, wie der Weg zu einer gut funktionierenden Normung im Unternehmen einfacher und sicherer gestaltet werden kann und ist damit ein nützlicher Praxisleitfaden

  • für Normenbeauftragte in Kleinunternehmen, die Produktkonformität und Normenverfügbarkeit sicherstellen,
  • für Fachkräfte im Mittelstand, die aktiv Normung betreiben
  • und auch für unabhängige Normenabteilungen in Großunternehmen.
Leseprobe
Produktinformationen

Produktinformation

Ausgabedatum: 08.2015

1. Auflage, 134 Seiten, A5, Broschiert

ISBN 978-3-410-24076-1 | BESTELL-NR. 24076

E-BOOK 978-3-410-24077-8 | BESTELL-NR. 24077

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Thomas Heider

    Thomas Heider hat 1995 ein Studium an der Technischen Hochschule Zittau zum Diplomingenieur für Allgemeinen Maschinenbau abgeschlossen. Danach sammelte er Erfahrungen im Spezialfahrzeugbau und Landmaschinenbau und ist seit 2002 in einem großen deutschen Maschinenbau- und Elektronikkonzern tätig. Inzwischen ist er dort seit 2013 für die Normungsabteilung und das Datenmanagement von Materialstämmen in den verwendeten PDM-Systemen verantwortlich.

  • Dirk Schuster

    Dirk Schuster ist seit 1988 in einem großen deutschen Maschinenbau- und Elektronikkonzern beschäftigt. Nach anfänglichen Jahren an der Basis des Maschinenbaus war er bei den entsprechenden Kunden global vor Ort tätig, um mit Leistungsmessungen die Wirkungsgrade der in Betrieb genommenen Anlagen nachzuweisen. Nach den im Ausland gesammelten Erfahrungen schlossen sich dann für einen längeren Zeitraum Aufgaben der Qualitätsplanung und des Datenmanagements im Bereich Quality Engineering an.
    Derzeit ist er Leiter einer gut aufgestellten, innerbetrieblichen Normung, mit Verantwortung in den Bereichen Normenerstellung/Normenverwaltung und Normdatenmanagement. Im eigenen Unternehmensbereich global aufgestellt unterstützt diese Normung die angeschlossenen Partnerstandorte. Dirk Schuster beteiligt sich an werksübergreifenden Sitzungen und Komitees zum Thema Normung und fördert proaktiv den Ausbau des produktübergreifenden Normungsnetzwerkes.

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...