Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2006-06

DIW Berlin: Studie im Auftrag der Deutschen Telekom Stiftung und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie

Innovationsindikator Deutschland - Zusammenfassung der Ergebnisse des Projektes Innovationsindikator Deutschland 2005

Autoren
Heike Dr. Belitz, Axel Prof. Werwatz

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8,00 EUR inkl. MwSt.

6,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8,00 EUR

Autoren
Heike Dr. Belitz, Axel Prof. Werwatz
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Fähigkeit der Menschen und der Unternehmen, Innovationen hervorzubringen, d. h. neues Wissen zu schaffen und in neue marktfähige Produkte und Dienstleistungen umzusetzen, ist von herausragender Bedeutung für Wachstum und Wohlstand in hoch entwickelten Industrieländern. Das DIW Berlin hat im letzten Jahr erstmals im Auftrag der Deutschen Telekom Stiftung und des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) einen Gesamtindikator der Innovationsfähigkeit für Deutschland und weitere zwölf weltweit führende Industrieländer gebildet. Deutschland landet dabei nach dem Spitzenreiter USA, drei nordischen Ländern und Japan auf dem sechsten Platz, aber ohne klare Vorteile gegenüber den anderen großen europäischen Ländern Großbritannien und Frankreich.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 06.2006

1. Auflage, 2 Seiten, A4

BESTELL-NR. 16385

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Heike Dr. Belitz

  • Axel Prof. Werwatz

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...