Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Bauwerk 2020-12

Kranbahnen

planen, konstruieren, berechnen, fertigen, inspizieren, ertüchtigen

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Christoph Seeßelberg
Mit Inhalten aus der Beuth Mediathek Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 58,00 EUR inkl. MwSt.

ab 54,21 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 58,00 EUR

Buch
  • 58,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 75,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 121,80 EUR

  • 203,00 EUR

  • 406,00 EUR

  • 2030,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Prof. Dr.-Ing. Christoph Seeßelberg

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Entwurf, Berechnung und Nachweis von Kranbauträgern auf dem neuesten Stand

Sie sind aus der Industrie und dem Transportwesen nicht wegzudenken: Kranbahnen ermöglichen Lastenbewegungen, die ohne sie nur schwer machbar wären. Ihre vielfältigen Formen und Anwendungen, sowie ihre technischen Besonderheiten sind Gegenstand dieses beliebten Buches, das in der nunmehr 6. Auflage erscheint. In den letzten Jahren haben neue wissenschaftlich-technische Erkenntnisse und Errungenschaften den Bereich der Kranbahnen massiv verändert. Daher ist trotz einer relativ geringen Anzahl überarbeiteter Normen eine Aktualisierung des beliebten Standardwerks „Kranbahnen“ notwendig geworden – keine Seite in dem umfangreichen Buch ist unverändert geblieben. So kann sich der Anwender mit der 6. Auflage über ein spannendes Kompendium freuen, das ihn in Sachen Kranbahnen auf den neuesten Stand der Technik bringt. Als Nachschlagewerk und als Studienbegleiter leistet dieses vielfach bewährte Buch gleichermaßen sehr gute Dienste. Die 6. Auflage des Werks beinhaltet die folgenden Themen:

  • Planung und Entwurf
  • Berechnung
  • Nachweis
  • Ausführung
  • Inspektion, Reparatur und Sanierung

Lehrbuch und Nachschlagewerk auf dem neuesten Stand

Die zahlreichen Weiterentwicklungen fanden insbesondere statt in den Kapiteln „Fertigung und Montage“ sowie „Prüfung und Inspektion von Kranbahnen“. Ein Kapitel über Bemessungstabellen von Kranbahnen aus Walzprofilen wurde gänzlich neu eingefügt. Es erlaubt eine schnelle Abschätzung der Walzprofilgrößen für die gewünschte Profilreihe. All diese Neuerungen sind von grundlegender Wichtigkeit für das Thema. Das Buch „Kranbahnen“ ist somit:

  • Beliebtes Standardwerk
  • Nützlicher Studien und Ausbildungsbegleiter
  • Nachschlagewerk für die berufliche Praxis

„Kranbahnen“ beinhaltet eine praktische Übersicht häufig verwendeter Formelzeichen, sowie ein Abkürzungsverzeichnis.

Ein Literaturverzeichnis ermöglicht weiterführende Studien.

Dank dem enthaltenen Stichwortverzeichnis ist ein Auffinden von relevanten Stellen für bestimmte Themen möglich.

Aus dem Inhalt:

  • Einleitung
  • Planung von Brückenkrananlagen
  • Kranschienen und ihre Befestigung
  • Kranbahnträger: Statisches System und Querschnitte samt Aussteifung
  • Auflager, Stöße und Stützen
  • Anforderungen an Fertigung und Montage von Kranbahnträgern
  • Prüfungen und Inspektionen von Krananlagen
  • Einwirkungen auf Kranbahnen
  • Vorbemessung von Kranbahnen aus Walzprofilen
  • Berechnung von Kranbahnen
  • Querschnittsnachweise im Grenzzustand der Tragfähigkeit
  • Nachweise der lokalen Beanspruchungen im GZT
  • Bauteilnachweis: Biegedrillknicken
  • Gebrauchstauglichkeitsnachweis
  • Ermüdungsnachweis
  • Schrauben- und Schweißverbindungen
  • Beispielrechnung Kranbahn
  • Kranbahnen für Hängekräne und Laufkatzen
  • Bestandskranbahnen: Ertüchtigung und Restnutzungsdauer
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Häufig verwendete Formelzeichen
  • Literaturverzeichnis
  • Stichwortverzeichnis

Das Buch richtet sich an:

Bauingenieure, Konstrukteure, Maschinenbauingenieure, Studierende und Dozenten


Leider hat sich im vorliegenden Titel ein Fehler eingeschlichen, der in dem hier hinterlegten Errata korrigiert wird.

Leseprobe
Produktinformationen
Ausgabedatum: 12.2020

6. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, 488 Seiten, 24,0×17,0 cm, Gebunden

ISBN 978-3-410-29259-3 | BESTELL-NR. 29259

E-BOOK 978-3-410-29260-9 | BESTELL-NR. 29260

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Prof. Dr.-Ing. Christoph Seeßelberg, Jahrgang 1959, hat von 1978 - 1981 konstruktiven Ingenieurbau an der Universität der Bundeswehr in München studiert.

    Nach der Promotion am Lehrstuhl für Stahlbau der RWTH Aachen wechselte er 1989 zur Dornier GmbH und war dort für die Strukturberechnung von Antennentragwerken, Windenergieanlagen und mobilen Brückensystemen samt deren Verlegekranen verantwortlich.

    1995 folgte Seeßelberg einem Ruf auf die Professur für Baustatik und Stahlbau an die Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Von 2007 bis 2009 war er Dekan der Fakultät Bauingenieurwesen. Seit 2009 ist Vizepräsident der Hochschule München

    Im Fachbereich Bauingenieurwesen lehrt er Kranbau, Stahlbau, Baustatik und Leichtbau. Seeßelberg ist im Bereich Kranbau und Stahlbau gutachterlich tätig. Außerdem ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen besonders zum Thema Kranbau. Seit 2006 ist er Mitglied im DIN-Normenausschuss Kranbahnen.

    Prof. Dr.-Ing. Christoph Seeßelberg ist auch Autor von:

    Publikation Bauwerk 2007

    Baustatik kompakt
    Statisch bestimmte und statisch unbestimmte Systeme

    Publikation Bauwerk 2007

    Praxisbeispiele für Einwirkungen nach neuen Normen
    Eigen- und Nutzlasten, Wind- und Schneelasten, Kranbahnlasten, Lasten auf Straßenbrücken
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...