Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation redaktionelle Beiträge 2013-07

Auswirkungen der neuen LASI-Leitlinien zum Produktsicherheitsgesetz auf den Maschinen- und Anlagenbau aus juristischer Perspektive; Beitrag in maschinenrichtlinie aktuell Heft III/2013

Autoren
S. Menz, C. Schucht
Herausgeber
DIN

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

8,00 EUR inkl. MwSt.

6,72 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

PDF-Download
  • 8,00 EUR

Autoren
S. Menz, C. Schucht
Herausgeber
DIN
Barrierefreiheit

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Nach dem Inkrafttreten des Gesetzes über die Bereitstellung von Produkten auf dem Markt (Produktsicherheitsgesetz - ProdSG) am 1. Dezember 2011 haben die Rechtsanwender auf die Aktualisierung der im Jahr 2007 in zweiter Auflage erschienenen Leitlinien zum Geräte- und Produktsicherheitsgesetz gewartet. Seit dem März 2013 liegen die neuen Leitlinien zum Produktsicherheitsgesetz nun in dritter Auflage vor. Aufgrund der umfangreichen Reform des nationalen Produktsicherheitsrechts im Jahr 2011 mussten die Leitlinien umfangreich überarbeitet werden. Mit diesem Beitrag sollen die für den Maschinen- und Anlagenbau bedeutsamsten Aussagen des Leitfadens in den Fokus gerückt werden. Zum besseren Verständnis sollen allerdings zuvor die wichtigsten Eckdaten der Leitlinien erläutert werden.

Produktinformationen
Ausgabedatum: 07.2013

1. Auflage, 3 Seiten, A4

BESTELL-NR. 24205

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • S. Menz

  • C. Schucht

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...