Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr

Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Kundenservice National
Telefon +49 30 2601-1331
Fax +49 30 2601-1260

Publikation Beuth Praxis 2020-08

Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO)

Organisation und praktische Umsetzung

Autoren
Kerstin Klode
Herausgeber
DIN
Auch für Tablets und Smartphones

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 68,00 EUR inkl. MwSt.

ab 63,55 EUR exkl. MwSt.

Kaufoptionen

E-Book 1
  • 68,00 EUR

Buch
  • 68,00 EUR

Kombi aus E-Book und Buch 2
  • 88,40 EUR

Mehrplatzlizenzen 3
  • 142,80 EUR

  • 238,00 EUR

  • 476,00 EUR

  • 2380,00 EUR

1

Inklusive Zugriff über die Online-Bibliothek

2

Bei der Bestellung der Kombi-Fassung erhalten Sie Buch und E-Book

3

Mehrplatzlizenzen können nur mit einem bestehenden Nutzerkonto bestellt werden. Eine gleichzeitige Registrierung ist nicht möglich.

Autoren
Kerstin Klode
Herausgeber
DIN

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Über dieses Produkt

Die Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) legt dem Betreiber verstärkt ganz bestimmte Pflichten auf. Der Beuth-Praxis-Band setzt sich detailliert mit der organisatorischen Umsetzung der MVStättVO auseinander. Die Autorin erläutert verständlich die wesentlichen Bau- und Betriebsvorschriften, geht auf die Betreiberpflichten ein und benennt die Unterschiede der VStättVO in den einzelnen Bundesländern. Es werden ausführlich die Verantwortlichkeiten der verschiedenen beteiligten Personengruppen erläutert.

Leseprobe
Produktinformationen

Produktinformation

Ausgabedatum: 08.2020

3. überarbeitete und erweiterte Auflage, 480 Seiten, A5, Gebunden

ISBN 978-3-410-29764-2 | BESTELL-NR. 29764

E-BOOK 978-3-410-29765-9 | BESTELL-NR. 29765

Angaben zu Herausgeber und Autoren

Autoren

  • Dipl.-Finanzwirtin Kerstin Klode studierte an der Fachhochschule der Bundesfinanzverwaltung in Sigmaringen. Sie war Abteilungsleiterin in der Liegenschaftsverwaltung bei der Stadtverwaltung Krefeld und betreute dort diverse Projekte im Rahmen des Stadtmarketings. Anschließend strukturierte Sie als Geschäftsführerin der Kultur und Veranstaltungsgesellschaft mbH der Stadt Troisdorf die Gesellschaft auf die Erfordernisse der neuen VStättVO in Nordrhein-Westfalen um. Seit 2004 selbständig tätig berät Sie deutschlandweit kommunale und gewerbliche Betreiber bei der Umsetzung der VStättVO und schult deren Führungskräfte und Mitarbeiter. Darüber hinaus ist Sie als Dozentin für unterschiedliche Bildungseinrichtungen, z. B. der Beuth-Hochschule, im Bereich Veranstaltungsmanagement tätig. Frau Klode ist Autorin oder Mitautorin mehrerer Fachbücher.

    Kontakt: www.kerstin-klode.de

    Kerstin Klode ist auch Autor von:

    Publikation Beuth Praxis 2020-06

    Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen - Best Practices
    Beispiele und Lösungen

    Publikation Beuth Praxis 2020-01

    Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen
    Grundlagen für Behörden, Betreiber und Veranstalter

    Publikation Beuth Recht 2018-08

    Veranstaltungsrecht in Deutschland, Österreich und der Schweiz
    Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...